Frage von Ciclosperin, 12

Nach Einnahme von Ciclosperin dura wegen Neurodermitis Blutbildveränderungen

Nehme Ciclosporiun seit 4 Monaten ein, Seit dem keine Hautprobleme, regelm. Blutkontrollen. Neuerdings fällt der Erywert ab: 4.14, Hgb: 12,0, im Diff: Eosinophile 11,2,Anisozytose 47 fl, Ferretin 157. Meine Frage hängen die Werte mit der Ciclosporin Einnahme zusammen? Hämoccult o.B., Darmspiegelung angemeldet. Habe weiter keine gesundheitlichen Probleme. ich bin männlich und 66 Jahre

Antwort
von francis1505, 3

Hallo,

laut Fachinfo kommt eine Anämie und eine Thrombopenie (Verminderung der Blutplättchen) gelegentlich vor, eine Leukopenie (Verminderung der weißen Blutkörperchen) selten. Das sollte auch im Beipackzettel drin stehen.

Bevor du dich so vielen Untersuchungen unterziehst, wäre es m. M. sinnvoller, das Medikament vorübergehend abzusetzen und zu schauen, ob sich dein Blutbild wieder stabilisiert.

Manchmal versteh ich echt die Ärzte nicht, nehmen die Patienten von Kopf bis Fuß auseinander, obwohl die vermeintliche Lösung direkt vor Augen liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community