Frage von Green93, 44

Nach einer Woche wieder die Periode. Was kann das sein?

Hallo. Ich habe vom 23.09 bis zum 29.09 meine Tage gehabt. Heute habe ich wieder angefangen zu bluten. Unterleibschmerzen habe ich auch...mache mir echt sorgen dass irgendwas nicht stimmt. Wollte erstmal nicht zum Frauenarzt gehen... Kann mir jemand sagen was das sein könnte? Hat es vielleicht auch schon jemand gehabt und war deshalb beim Arzt?

Danke schon mal

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ThePoetsWife, 40

Hallo Green93,

Zwischenblutungen mit Schmerzen gehören unbedingt ärztlich abgeklärt.

Möglicherweise leidest du an einer Infektion im Unterleib, also bitte am Montag einen zeitnahen Termin bei deinem Gynäkologen/Gynäkologin vereinbaren.

Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort
von Mahut, 43

Du solltest unbedingt bei Blutungen mit Schmerzen, außerhalb der normalen Blutungen, zum Arzt gehen, am Besten gehst du direkt hin und lässt dich nicht abwimmeln.

Antwort
von Hooks, 26

Hast Du vor 1-3 Tagen etwas stark östrogenhaltiges gegessen? Soja, Hugo, rohe Hefe, Brennesselsamen, Salbei, Leinsaat, Sinupret... Das erzeugt dann mitten im Zyklus eine Hormonmangelabbruchblutung.

Auch die Schmerzen sorechen für Östrogenmangel. Kannst etwas von den erwähnten Dingen nehmen.

Beobachte das mal, ob das nun ein gewöhnlicher Zyklus ist. Heute Tag 1.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community