Frage von lipfi22, 15

Nach Eileiterschwangerschaft Op Ausfluss aus der Brust normal, Schwangerschaft möglich?

Ich hatte am letzten Sonntag eine Notoperation. Meine Eileiterschwangerschaft (7 Woche) wurde entfernt durch eine Bauchspiegelung. Es musste zum Glück nichts entfernt werden. Ich hatte am 15.12 einen Eisprung, und am 18.12 meine Operation. Wäre es möglich das ich trotz OP schwanger bin? Ich habe immer noch sehr starke Brustschmerzen, Übelkeit und Heißhunger Anfälle und seit heute sogar Ausfluss aus der linken Brust. Ich bin total verwirrt, Das ist meine 2. Schwangerschaft gewesen aber bei der 1. war alles anders. Ist es "normal" das ich immer noch Schwangerschaftsanzeichen habe obwohl ich beim Krankenhaus Endlassungstag fast 0 HCG hatte? Danke für die Antworten

Antwort
von brido, 2

Das Hormon ist noch sehr hoch. Du mußt 6 Monate warten, und die Schilddrüse anschauen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten