Frage von surly, 10

Myokarditis bei einem 43 jährigen?!

Mein Kollege liegt wohl mit einer Myokarditis im KH. Ist das denn nicht eine Krankheit die nur alte MEnschen und HIV-positive bekommen? Ist da was nicht in Ordnung? Danke für Hinweise

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo surly,

Schau mal bitte hier:
Herz Krankenhaus

Antwort
von Mahut, 7

Hallo Surly, Eine Myokarditis sowie eine Endokarditis kann durch eine grippale Infektion kranke Zähne oder auch durch andere Entzündungen im Körper ausgelöst werden und das in jedem Alter. Darum sollte man jede Infektion richtig auskurieren. Wenn die Bakterien über die Blutbahn zum Herzen kommen, dann kann sich der Herzbeutel oder die Herzklappen entzünden und das Herz geschädigt werden.

Eine Myokarditis, hat nichts mit HIV zu tun.

Gruß Mahut

Antwort
von aikon, 7

Da muss ich schanny zustimmen… die Entstehung kann wirklich über einen Zahnarztbesuch losgehen… doch wandern die Bakterien dann nicht zum Herzbeutel sondern direkt in die Herzmuskeln .

Antwort
von schanny, 6

Nein, überhaupt nicht. Eine Myokarditis kann durch eine verschleppte Grippe entstehen oder durch schlechte Zähne. Die Bakterien wandern über den Blutweg zum Herzbeutel und verursachen dort eine lebensgefährliche Entzündung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten