Frage von kuckuck, 33

Muss man auch die Schuhe besonders behandeln, wenn man Nagelpilz am Fuß hatte?

Ich trage manchmal auch keine Socken in den Schuhen, da ich sonst so sehr darin schwitze. Ich hatte jetzt einen Nagelpilz, den ich wieder gut im Griff habe. Allerdings habe ich anfangs noch keine Socken immer getragen, da wusste ich noch nicht, dass ich einen Nagelpilz habe. Muss ich meine Schuhe jetzt wegschmeißen, oder können die Pilzsporen darin nicht überlebt haben?

Antwort
von dinska, 33

Du kannst die Schuhe auch mit Essig ausreiben oder mit Clotrimazol aussprühen.

Antwort
von Mahut, 31

Es gibt Pilz abtötendes Spray oder Puder. damit würde ich die Schuhe bearbeiten.

Antwort
von gerdavh, 32

Hallo kuckuck, Pilze sind eine sehr hartnäckige Sache. Ich würde die Schuhe jetzt nicht gleich wegwerfen, aber zumindest mit fungizid wirkendem Spray mehrmals hintereinander bearbeiten. Grüße Gerda

Antwort
von Dissbensa, 31

Kauf dir ein Spray gegen Pilzerkrankungen und sprüh es in die Schuhe hinein. Diesen Vorgang nach gutem Lüften eventuell noch ein oder zweimal wiederholen, einfach um sicher zu sein, dass auch die letzten Pilzsporen vernichtet wurden. Pilz kann leider sehr sehr hartnäckig sein und deshalb würde ich lieber einmal mehr behandeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten