Frage von Kharina, 4

Muss ich mich auf den Kaiserschnitt vorbereiten?

Jetzt ist es amtlich, es wird leider einen Kaiserschnitt geben. Aber es geht wirklich nicht anders. Natürlich habe ich jetzt Angst. Kann ich mich irgendwie auf den Kaiserschnitt vorbereiten? Mein Baby hat einen relativ großen Kopf, so dass eine normale Geburt wirklich nicht möglich ist. Und noch dazu sitzt es und ist nicht in der richtigen (kopf)Lage. Wie lange bleibt man mit Kaiserschnitt denn im Krankenhaus?

Antwort
von gerdavh, 3

Liebe Kharina, auch ich habe mit Kaiserschnitt entbunden. Man kann sich darauf nicht vorbereiten. Du bekommst eine Narkose und wenn Du aufwachst, bist Du wieder in Deinem Zimmer. Bei mir war das so, dass mein Mann beim Aufwachen neben meinem Bett saß. Als ich einigermaßen wieder bei mir war, wurde mir dann auch sofort mein Sohn gebracht. Ich war 5 Tage im Krankenhaus, die spätere Wundbegutachtung wurde bei meinem Gynäkologen gemacht. Keine Angst! Ich wünsche Euch alles Gute. Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community