Frage von immai, 46

Muskelzucken am Unterarm führte zu Bewegung von 2 Fingern, was kann das sein?

Das ging heute 2mal, ging aber schnell weg.

Muskelzuckungen hab ich schon länger, immer wieder mal.

Weiß nicht, ob es einen Zusammenhang gibt, aber ich habe auch eine Art Sehstörung (von Augenarzt kontrolliert und wurde nix gefunden, habe aber Glaskörpertrübungen).

Ansonsten zuckt immer wieder mal das linke Bein (Oberschenkel), auch mal das rechte Bein.

Manchmal linker Oberarm od. Unterarm, sowie rechts auch.

Glaube, ich habe es nicht jeden Tag, aber es stört mich, da ich nicht weiß, wovon es kommt.

Habe grad einen akuten 2fachen Bandscheibenvorfall seid 3 Monaten. Jetzt.

Seit längerem habe ich in der linken Hand beim Schlafen das Problem, das kein Blut fließt, ich muss sie dann immer kurz bewegen, dann geht alles wieder (schlafe rechtsladtig auf dem Bauch, linke Hand liegt dann auf der Matratze)

Habe auch kaum Bewegung.

Machen mir schon Sorgen, dass es was Ernstes sein kann.

Kennt sich jemand hier aus?

Diese Zuckungen, wirken die irgendwie krankhaft?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hooks, 35

Zucken kenne ich als Mangelsymptom von Magnesium und Vitamin-B-Mangel. Probier mal, beides zu nehmen, z.B. den B-Komplex von ratiopharm und irgendein Magnesiumpräparat (aber keine Brausetablette!), dann sollte es besser werden. Mg mindestens 10 mg pro kg Körpergewicht am Tag!

Meide Alkohol, Schwitzen und zuviel Eiweiß. Das hemmt alles B und Mg.


Kommentar von immai ,

Ich trinke nie alkohol

Schwitzen tuhe eiglich nachts beim schlafen hin und wieder.

In demfall weniger fleisch essen?

Vielen Dank

Kommentar von Hooks ,

Entweder das, oder noch mehr Magnesium nehmen. Künstliches B und Mg solltest Du aber wirklich nehmen.

Antwort
von SportRita, 25

Kann hier Hooks nur zustimmen. Probier es auf jeden Fall mit Magnesium. Das ist so der Klassiker beim Muskelzucken.

Kommentar von immai ,

Habe grad wieder das zucken. Das macht mir schon sorgen.

Gehe jetzt zum Hausarzt

Weiss aber nicht genau wie ich das erklären soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten