Frage von Sven16786, 427

Muskelstrang Leiste / Hoden?

Hallo zusammen,

Vor etwas mehr als einem Jahr wurde ich am Leistenbruch operiert, bei dem mir ein Netz eingesetzt wurde. Da es schon die 2. OP an der selben Stelle war hat sich dementsprechend Narbengewese gebildet, welches mich persönlich allerdings nicht weiter stört.

Vor Einigen Tagen habe ich bemerkt, dass eine Art Muskelstrang zu ertasten ist, der wie es scheint von der Leiste (leicht seitlich) bis in den Hoden verläuft und auch dort noch tastbar ist. Kann das der Cremaster Muskel sein, der durch das Narbengewebe verschoben wurde? Muss ich mir desswegen sorgen machen?

Ergänzend ist noch anzumerken, dass auf betroffener Seite ein kleiner Wasserbruch vorliegt, der nach Aussage von zwei Urologen + Hausarzt jedoch nicht zwingend eine OP erfordert.

Danke für eure Hilfe!

Antwort
von Buddhishi, 373

Hallo Sven16786,

es wäre sinnvoll, dass das was zu ertasten ist, von einem Arzt beurteilt wird.

LG Buddhishi

Kommentar von Sven16786 ,

Habe demnächst sowieso einen Termin beim Hausarzt, dort werde ich das
abklären lassen. Kann ja sein, dass jemand ähnliches hat / hatte, damit
ich schonmal weiß ob ich mir sorgen machen muss oder nicht

Kommentar von Buddhishi ,

Sorgen? - Nein, eher nicht.

LG Buddhishi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community