Frage von kristinh, 49

Muskelriss am brustkorb?

Ich arbeite auf der farm und bin an koerperliche abreit gewoehnt. bei taglichen futteraufkehren hab ich einen sehr starken schmerz im brust/rippen??muskel gespuert. es war als ob eine sehne oder ein muskel an einer rippe haengengeblieben ist und danach schmerzvoll ueber die rippe abgerollt ist. jetzt hab ich schmerzen bein atmen und bewegen des oberkoerpers. meine arm und oberkoerper bewegung hat dieses verursacht denk ich . was kann das sein? danke.

Antwort
von Alois, 38

Hallo kristinh,

also eine Ferndiagnose kann und darf ich hier wirklich nicht stellen - schon gar nicht mit diesen spärlichen Informationen.....

Wenn ich schon unbedingt eine Vermutung anstellen soll, dann tippe ich auf Rippenbruch, eine Reizung der Knochenhaut an den Rippen oder aber auf eine umschriebene Blutung in einen Muskel.

Ein Rippenbruch entsteht übrigens keineswegs immer durch Unfälle, sondern kann auch bei einseitiger Dauerbelastung auftreten, insbesondere bei Vorschädigung wie z.B. Osteoporose, ältere Verletzungen etc. Wenn du deine Hand ganz vorsichtig auf die betroffene Stelle legst und es tut schon tierisch weh - dann wäre das ein Hinweis auf einen Rippenbruch.

Mein Rat: Ärztliche Abklärung sobald wie möglich, es könnte auch etwas völlig anderes sein, von einer Rippenfellentzündung bis hin zum Herz.

Liebe Grüße, Alois

Kommentar von kristinh ,

Ja danke Alois, ich bin recht weit von ner stadt entfernt und wollte erstmal sehen ob der schmerz sich in einigen stunden legt und eventuell nur eine zerrung oder etwas aehnlich belangloses ist. aber es ist mir schon selbst in den kopf gekommen das irgendetwas am muskel gezerrt ist oder vielleicht auch eine rippe angeknackst sein koennte. das komische ist, das ich eigentlich gar nichts sehr anstrengendes gemacht habe es muss nur durch eine leicht ungewohnte bewegung des oberkoerpers passiert sein. ich habe mich im internet umgesehen nichts weiter gefunden: koennte es sein das der muskel oder eine sehne da vorn an den rippen sich irgendwie an einer rippe verfaengt?? fuer mich macht das keinen sinn, weil mal doch denkt das die rippen nicht einfach so rauspiksen koennen. naja ich warte mal ab und seh in ein paar stunden weiter. habe arnika genommen und hoffe das es nix weiter ist. da ich eigentlich weiter arbeiten muss.

Kommentar von kristinh ,

die schmerz stelle ist direkt unter der brust wo die rippen das "mittleteil "des brustkorbes beruehren und ich kann deswegen schlecht die rippen direkt fuehlen oder man kann auch nix sehen. wenn ich drauf druecke tut es etwas weh aber nicht sehr stark wie ich bei bruch vielleicht erwarten wuerde???

Kommentar von Alois ,

Hm, vermutlich ist doch eine Rippe "angeknackst" - aber mehr kann ich nicht dazu sagen und du solltest wirklich bald zum Arzt gehen, ja?

LG, Alois

Kommentar von kristinh ,

Vielen Dank.

Kommentar von Alois ,

Gern geschehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten