Frage von habnefrage, 12

Muskelkater am ganzen Körper trotzdem Sport treiben ?

Ich mache seit Montag einen Lehrgang in Rollkunstlauf inkl Konditionstraining Seit gestern tut mein ganzer Körper weh und uch habe an edlichen Stellen Muskelkater Morgen habe ich wieder Training jedoch fühle ich mich sehr schlapp und frage mich ob Trainibg sa noch helfen kann sollte man bei muskelkater überhaupt weiter machen??

Antwort
von dinska, 10

Gehe die Sache langsam an. Sage, dass du Muskelkater hast und nicht alles mitmachen kannst. Etwas Bewegung tut aber dennoch gut, du darfst es nur nicht übertreiben.

Antwort
von Percussionist, 9

Wenn du dich nicht so fit fühlst, dann solltest du lieber nicht morgen trainieren. Wenn du dennoch etwas tun möchtest, solltest du dich gut aufwärmen, oder einfach nur ein bisschen lockeres Lauftraining machen.

Antwort
von sportoholic, 5

Hallo,

eigentlich solltest du pausieren, locker spazieren gehen, ein heisses Bad nehmen, oder saunieren. Allerdings machst du ja einen Lehrgang... Ich fürchte, dann wirst du trotzdem hin müssen. Versuche die Bewegungen nicht so intensiv zu machen, nur locker zu rollen und mehr zu beobachten. Vielleicht kannst du es ja der Lehrgangsleitung mitteilen.

Alles Gute!

Antwort
von schnitzel, 5

Hallo habnefrage,

eigentlich solltest du eine Pause machen und lockere Bewegungen ausführen. Aber in deinem Fall musst du wohl die Zähne zusammenbeissen und da durch. Es ist ja eine Ausnahmesituation mit deinem Lehrgang.

Viel Spaß trotzdem!

Antwort
von rulamann, 5

Das solltest du machen, pausieren, nicht dehnen und keine weiteren extremen Belastungen. Zwei Tage nach der Schmerzfreiheit wieder mit einem maßvollen Training starten.“ Vorsicht ist geboten, damit sich das Szenario nicht so schnell wiederholt. Wenn du ständig im roten Bereich bist, kann das zu Schäden führen.

Viele Grüße rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten