Frage von OmaRuth, 15

Mundschleimhaut brennt schnell, kann Prothesenkunststoff schuld sein?

Ich habe mir vor einigen Monaten meine Untere Prothese mit weichem Kunststoff unterfüttern lassen. Der feste Kunsstoff hat einfach nicht mehr so viel Halt gehabt. Das sitzt auch gut, ist recht komfortabel. Aber seit ein paar Wochen ist meine Mundschleimhaut sehr empfindlich. Bei gewürzten Speisen brennt sie sehr schnell und eine mildere Zahnpasta musste ich mir auch schon zulegen. Ist da wohl der Kunststoff schuld? Mein Zahnarzt sagt, die Mundschleimhaut sehe okay aus und der Kunststoff sei allgemein gut verträglich.

Antwort
von elliellen, 15

Hallo!

Ja, das kann daran liegen. Das Problem tritt häufig in der Gewöhnungszeit an eine (neue) Kunststoffprothese oder Teilprothese auf. Manchmal gibt sich das aber nach einiger Zeit.

Ich weiss nicht, um welche Art der Prothese und des Kunststoffes es sich handelt, sehr biokompatibel und verträglich sind Valplastprothesen. Du findest Infos darüber im Internet.

Du könntest es mit einem milden Kräutermundwasser versuchen, regelmässig nach dem Zähneputzen, das pflegt auch die Mundschleimhaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community