Frage von Gaenseblume, 3

Monatsblutung seitdem Pille abgesetzt wirde nicht mehr so wie vorher

Ich habe jetzt schon seit ein paar Monaten die Pille abgesetzt, nachdem ich sie vorher viele Jahre genommen hab. Manchmal denke ich, dass mein Körper immer noch etwas durcheinander ist. Kann das sein? Meine Tage sind zum Beispiel immer noch nicht so wie sie vorher waren. Ich hatte meine Tage immer recht stark. Nun hab ich sie nur mittelmäßig stark, fast wie mit Pille. Außerdem hatte ich vor der Pilleneinnahme starke Schmerzen, die hab ich nn auch nicht mehr. Freu ich mich natüröich, aber irgendwie hab ich dadurch das Gefühl mein Körper ist imer noch verwirrt. Was meint ihr. Kann es einfah sein, dass ,mein Körper sich in der Zwischenzeit verändert hat oder glaubt ihr das kann man alles der PIlle zuschreiben?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 3

Der Körper verändert sich natürlich in Laufe der Jahre, nachdem du die Pille abgesetzt hast, muss sich der Körper aber auch erst wieder daran gewöhnen, das er keine künstlichen Hormone mehr bekommt, das kann schon mal ein paar Monate bis zu einem Jahr dauern, sei doch froh, das du keine Schmerzen mehr hast und die Periode nicht so stark ist.

Wenn du verunsichert bist gehe zum Frauenarzt und lasse dich untersuchen.

Antwort
von Trainingsfreak, 2

Das ist auch individuell verschieden, denn manche Frauen haben nach einer Geburt keine Probleme mehr mit der Periode, andere haben danach erst Schmerzen oder stärkere Blutungen, so ähnlich ist das mit der Pille auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community