Frage von RedLight001, 46

Mögliche Herzinsuffizienz?

Hallo, ich bin 16 Jahre, Männlich und habe seid ca. 3 Tagen einen Ruhepuls von 85-100 und mein Herz schlägt sehr schwach, ich habe eigentlich keine Symptome einer Herzinsuffizienz außer halt das mein Herz schwach schlägt. Bei Anstrengung schlägt es ganz normal stark und schnell und auch hier keine Symptome. Hatte auch seit einigen Wochen dauerhaft schwache Beine jetzt sind sie aber wieder normal seit dem ich das mit dem Herz habe. Ich war gestern bei meinem Hausarzt aber der meinte das mit meinem Herz alles in Ordnung ist außer das es etwas schnell schlägt er meint das ich aufhören sollte so viel Zucker zu mir zu nehmen (Ich trinke jeden Tag 2-3 Flaschen 1,5L Eistee mit 6,4g Zucker pro 100ml) Aber ich glaube nicht das es daran liegt weil mein Bruder den gleichen Eistee trink und keine Probleme hat. Könnte das eine Herzinsuffizienz sein oder ist das etwas anderes? Wenn ja was kann ich dagegen tun, sollte ich direkt ins Krankenhaus oder was kann ich machen wenn es etwas anderes ist? Danke für die Hilfe

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von rasez, 22

Mir stellt sich die Frage wie du darauf kommst einen Arzt zu hinterfragen und eher das unwissende Folg im Internet ohne Medizinisches Wissen zu fragen ? Dein Hausarzt hat wesentlich mehr wissen und möglichkeiten dich zu Untersuchen. Symptome können bei jeden Menschen verschieden auftreten d.h. bei dem einen mehr bei den anderen weniger und bei den anderen garnicht. Wenn du wirklich denkst das es nicht daran liegt dann such eine zweitmeinung eines anderen Arztes in deiner umgebung auf aber auf garkeinen Fall das Internet.

Antwort
von Akka2323, 23

Hör auf mit den süßen Getränken. Dein Bruder ist ein anderer Mensch, bei dem können Symptome ganz anders sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten