Frage von Jonny194, 74

Mit penicillin auf Achterbahnen Bzw wie lange Pause mit sport?

Ich habe eine Mandelentzündung, und nehme seit heute (montag) penicillin 1,5m. 10 tage á 3 tabletten soll ich nehmen. Für kommenden Sonntag war allerdings geplant in einen freizeitpark zu fahren. Die frage ist nun: kann ich bedenkenlos auf die Achterbahnen drauf oder ist es wie beim Sport das dass eine herzmuskelentzündung hervorrufen kann o.ä. Zweite Frage: wie lange muss ich mit dem Kraftsport pausieren.

Danke im voraus

Gruß.

Antwort
von evistie, 67

Wenn der Heilungsverlauf zügig verläuft und Du Dich gut fühlst, kannst Du in 14 Tagen wieder Kraftsport betreiben.

Gleiches gilt für Deinen Freizeitparkbesuch. Schau, wie Du Dich fühlst und entscheide vor Ort, ob es unbedingt die Achterbahn sein muss.

Wenn Du Dich die nächsten 10 - 14 Tage schonst, brauchst Du eine Herzmuskelentzündung wohl nicht zu befürchten.

Antwort
von Mahut, 61

Du solltest nach der Genesung noch ca. 3 - 4 Wochen mit dem Kraftsport warten, dein Körper muss sich erst vollkommen von der Infektion erholen.

Eine Freundin von mir soll sogar 3 Monate mit dem Training pausieren.

Wie es im Freizeitpark aussieht und was du dort für ein Fahrgeschäft benutzt ist dir Überlassen, aber ob es die Achterbahn sein muss???

Antwort
von russel, 45

Halte 2-3 Wochen Abstand zum Sport, lasse Deinem Körper die nötige Zeit zur Regeneration. Vielleicht nicht unbedingt direkt im vollen Pensum, sondern langsam einsteigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten