Frage von Adventurefreak, 8

Mit Magenproblemen zur Weinprobe?

Wir haben schon vor längerer Zeit für das kommende Wochenende den Besuch einer Weinprobe vereinbart. Nun habe ich aber seit einigen Tagen Magenschmerzen und Völlefühl. Irgendwie scheine ich mir den Magen verdorben zu haben. Kann ich trotzdem zur Weinprobe gehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sandy46, 8

Hallo,

ich würde mit dem Magenproblem keinen Wein trinken. Die Säure des Weins ist nicht gut verträglich für den Magen und die Schmerzen können sich verschlimmern. Bei Magenschmerzen soll man überhaupt keine säurehaltigen Lebensmittel zu sich nehmen. Das gilt auch für Obst (z.B. Äpfel und Zitrusfrüchte).

Gute Besserung, Sandy

Antwort
von Jenas, 8

Ich würde es mal mit Omeprazol (z. B. OMEP Akut) probieren. Wenn es damit besser wird, dann würde ich es aber trotzdem langsam und Slückchenweise probieren.

Antwort
von bobbys, 7

Hin gehen ja ,trinken nein.

LG Bobbys :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community