Frage von cheekycow, 31

Milchsäuretabletten vorbeugend nehmen?

Ich neige zu Pilzinfektionen. Milchsäurebakterien sollen ja die Scheidenflora stärken. Aber Tampons mit Joghurt find ich nicht so prickelnd, daher würde ich eher zu Tabletten greifen. Kann man das auch vorbeugend machen? Ich fahre zum Beispiel demnächst in den Urlaub. Ist es das sinnvoll vielleicht auch Tabletten mit in die Reiseapotheke zu nehmen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo cheekycow,

Schau mal bitte hier:
Medikamente Gynäkologie

Antwort
von dickini, 23

Auch wenn es nicht ganz die Antwort auf deine Frage ist: langfristig solltest du versuchen herauszufinden, was die Ursache deiner wiederkehrenden Infektionen ist. Hochdosierte Vitalstoffe können helfen, oder eine homöopathische Behandlung. Ich habe meine Probleme so in den Griff bekommen. In der Reiseapotheke hatte ich immer ein Antipilzmittel mit dabei. LG Martina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community