Frage von Bitchcansee, 13

Menstruation nur bei wenigen essen?

Ich nehm grade ab und immer wenn ich eigentlich zu wenig esse nehm ich ab ess ich normal bleibt meine Periode aus... Kann das normal sein? Sollte ich das untersuchen lassen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 8

Du solltest mal regelmäßig über 1000 Kcal essen selbst nur etwas über 1000 Kcal, sind zu wenig, es ist kein Wunder das dein Zyklus spinnt, denn so kann er nicht funktionieren

Du solltest mal zum Arzt gehen, und vielleicht auch eine Ernährungsberatung in Angriff nehmen, damit dir erklärt wird, wie viel man an kcal braucht.

Antwort
von gerdavh, 7

Hallo, das ist nicht normal - allerdings weiß ich nicht, was Du unter normalem Essen verstehst. Vielleicht ist da z.B. ein Überangebot an Fleisch und Wurst, was sich auf den Hormonhaushalt auswirken kann. Wenn Du dann die hormonbeeinflussenden Nahrungsmittel weglässt, hast Du auch eine ganz normale Regelblutung. Vielleicht wäre hier gar nicht der Gynäkologe, sondern eine Ernährungsberaterin der richtige Ansprechpartner. Ernährungsberater/innen kannst Du über Deine Krankenkasse ermitteln. Hast Du schon mal ausprobiert, wie es es ist, wenn Du hauptsächlich Gemüse, Obst und Salat zu Dir nimmst - dann dürftest Du evtl. keine Probleme haben. lg Gerda

Kommentar von Bitchcansee ,

Nein das essen ist wie vorher auch(ich bin Vegetarier ) nur halt das ich ziemlich wenig d.h. Unter 1000 kcal esse...

Antwort
von walesca, 7

Hallo Bitchcansee!

Ich bekomme sie in etwa alle 3 Monate... Ich ernähre mich auch genauso nur dann halt klar unter 1000 kcal ..

Das ist alles andere als normal!! "Klar unter 1000 kcal"??? Da ist es wirklich kein Wunder, dass Dein Körper streikt!!! Du solltest Dir dringend ärztlichen Rat holen und vor allem Deine Ernährung wieder auf Normalmaß bringen. Sooo wird das nichts mit einer regelmäßigen (monatlichen!) Periode. Ich vermute sogar, dass Du bereits tief in einer Magersucht steckst und Dir dein Körper ganz klar zeigt, dass er auf Sparflamme umgeschaltet hat!!! Nur, wenn Du deine Ernährung und auch das Gewicht wieder normalisierst, wird sich auch die Periode wieder einpendeln!!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von DerGast, 5

Wie lange bleibt sie denn normal aus? Klingt schon nicht so richtig.

Kommentar von Bitchcansee ,

Ich bekomme sie in etwa alle 3 Monate ...mal mit mehr und mal mit weniger Pause dazwischen aber das Datum bleibt fast gleich. Ich ernähre mich auch genauso nur dann halt klar unter 1000 kcal ... Aber ich kann ja nicht immer so wenig essen nur damit ich meine menstruation bekomme...?

Kommentar von DerGast ,

Und jetzt, wenn du weniger isst, kommt sie monatlich? Abklären sollte man das schon aber schlimm sollte das nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten