Frage von MrBooze, 30

Meine Mutter hat einen rosafarbenen Fleck am Oberschenkel. Was kann das sein?

Der Fleck ist scharf begrenzt. beim Zusammendrücken wird er blasser. An der Stelle war vor ein paar Monaten eine dunkle Kruste, die abgefallen ist. Seitdem ist der Fleck Rosa.

Bild: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/201612250049542yx0n7lo1j.jpg

Ich mache mir Sorgen, da meine Mutter sich weigert zum Hautarzt zu gehen.

Antwort
von Neon16, 21

Spontan würde ich tippen das es eine Narbe sein könnte..

hatte sie dort vorher eine Verletzung?

War die Kruste schon immer da oder kam sie plötzlich von selbst,

dass wäre alles interessant zu wissen.

Ich bin kein Arzt aber nach Hautkrebs sieht mir das nicht aus..

würde aber vlt. mal zum Hautarzt gehen wenn es z.B mal ein Leberfleck war.

Würde mich nicht verrückt machen macht einen Termin beim Hausarzt oder Hautarzt aus wenn ihr unsicher seit.

Lg Neon

Kommentar von MrBooze ,

Der Fleck ist glatt und ist unter Licht fast komplett hautfarben. Die Kruste war glaub ich länger da, und ist dann irgendwann weg gewesen.

Meine Mutter macht sich sowieso keine Sorgen. Deswegen will sie nicht zum Arzt.  Ich bin derjenige der sehr nervös ist.

Aber danke schonmal für die Antwort.

Mfg Booze

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community