Frage von heinzs, 185

Meine Blutsenkung is 30/40 aber das gesamt kleine Blutbild ist Top alles im Referenzbereich. Wenn die Blutsenkung hoch ist muss es doch Entzündungswerte geben?

Antwort
von Dinosaurier, 185

Eine erhöhte Blutsenkung ist doch ein Entzündungswert. Deine Frage ist mißverständlich. Sollte vermutlich lauten: Wenn die Blutsenkung erhöht ist, muß doch eine irgendeine Entzündung vorliegen? 

Antwort
von GeraldF, 174

Die BSG ist unspezifisch und "hängt" nach. Der Wert kann auch nach Abklingen einer Entzündung noch eine gewisse Zeit erhöht sein, also auch dann, wenn andere Parameter schon wieder normal sind. 

Entscheidend ist, wie Sie sich fühlen und nicht, ob man eine erhöhte BSG oder CRP messen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community