Frage von Keksdose, 65

Mein Kopf fühlt sich an wie zubetoniert.

Hallo Ihr Lieben. Ich möchte euch zuerst ein gutes neues Jahr wünschen. Mich hat es mit einem grippalen Infekt voll erwischt. Auch in meinem Kopf fühlt es sich an, als hätte jemand Beton hineingefüllt. Wie bekomme ich dieses Druckgefühl aus dem Kopf heraus? Es ist grässlich!!

Antwort
von patagian, 65

Übrigens im Idealfall auch dem Kopf Ruhe gönnen. Also nicht vor dem Fernseher hängen oder gar am Handy/Computer, sondern wirkliche Entspannung.

Antwort
von polarbaer64, 59

Versuche es mal mit inhalieren. Kochsalz (besser Meersalz) in Wasser auflösen und heiß machen. Den Topf auf eine feuerfeste Unterlage auf den Esstisch stellen, großes Handtuch drüber, Kopf drunter - Achtung, nicht gleich, wenn es gekocht hat - und 5-10 Minuten tief durch die Nase einatmen. Der Beton ist wahrscheinlich eine Stirnhöhlenentzündung. Willst du nicht lieber morgen früh zum Wochenenddienst gehen? Bei uns gibt es jetzt so eine Praxis am Krankenhaus, da kann man immer hingehen, wenn die Ärzte zu haben. Ohne Voranmeldung. Vielleicht gibt es das bei euch auch? Zumindestens einen Wochenendienst sollte es geben.

Schlaf gut und gute Besserung!

http://www.helpster.de/kochsalzloesung-herstellen-so-geht-s-ganz-einfach_20926#a...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten