Frage von FraeuleinM, 138

Mandeln raus nach Peritonsillarabszess?

Ich hatte vor kurzem einen Peritonsillarabszess. Das war ziemlich übel und mein HNO sagte, jetzt müssten die Mandeln auf jeden Fall raus. Gibt es keine Alternative dazu? Ist sonst die Gefahr eines erneuten Abszesses zu groß?

Antwort
von bobbys, 134

Hallo,

du solltest auf deinen HNO-Arzt hören, denn die Erreger sind Streptokokken und diese wiederum können sich auch auf das Herz übergehen und dann bekommst du eine Endokarditis. Außerdem kann es immer wieder zu solchen Abszessen kommen.

Alles Gute wünscht dir Bobbys :)

Antwort
von anonymous, 125

Hallo, ich bin in der gleichen, blöden Situation und gehe mit der Entscheidung immer nioch "schwanger". Die Steptokokken sind längst raus (kann man ja am Blutbild sehen), aber das Risiko ist halt da, dass es wieder passiert. Hast Du Dich schon entschieden? Gruß aus Hamburg Kuddl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community