Frage von Ingrid1959, 150

Magenschmerzen und Übelkeit von Bromelain POS. Wer kennt das?

Hey zusammen,

ich nehme seit etwa 2,5 Monaten Bromelain POS 500 Einheiten 1-2 mal täglich ein. Ich nehme es wegen meiner chronischen Nasenbeschwerden, die dadurch zurückgegangen sind. Leider merke ich seit einigen Wochen des Öfteren, dass ich Magenprobleme bekomme, nachdem ich eine Tablette genommen habe. Auch ist mir manchmal leicht übel, aber nur ein paar Stunden nach der Einnahme. Wer nimmt Bromelain POS auch längerfristig ein und habt ihr vielleicht einen Tipp, wie man diese Nebenwirkung umgehen kann? Manchmal habe ich nämlich nicht gleich 30 min danach was gegesssen, sondern erst etwa nach 1 bis 2 Stunden. Wäre über Erfahrungsbereichte sehr dankbar.

lg Anna

Antwort
von ThePoetsWife, 143

Hallo Ingrid1959,

Bromelain besteht aus zwei Enzymen des Anasextraktes.

Ich vermute, dass du eine Unverträglichkeit dieser Enzyme hast, dem kann man eigentlich nicht entgegenwirken.

Ich würde dir eher vorschlagen, dass du dich ärztlich beraten lässt, was du gegen deine chronischen Nasenbeschwerden sonst noch unternehmen kannst.

Gute Besserung und liebe Grüße

Kommentar von Ingrid1959 ,

Hallo,

danke für den Ratschlag.

Allerdings sind Magenbeschwerden unter den gelegentlichen Nebenwirkungen aufgelistet. In der Packungsbeilage sind bei Unverträglichkeitsreaktionen Hautausschlag und asthmatische Beschwerden genannt. Magenbeschwerden steht bei Nebenwirkungen. Da ich immer auch noch Eisentabletten genommen habe, wollte ich durch ein Ausschlussverfahren gucken, ob es dann besser wird bzw. von was die Beschwerden kommen.Das Eisen nehme ich seit 1 Woche nicht mehr. Trotzdem ist mir leider aufgefallen, dass ich hin und wieder leichte Übelkeit bzw. Magenbeschwerden nach der Einnahme von Bromelain bekomme. Allerdings sind diese Beschwerden verhältnismäßig gering. Bei nur 1 Tabl. täglich habe ich das nicht. Was auch noch gegen eine Unverträglichkeit spricht: Ich hatte die ersten 2 Monate keine Probleme mit der Einnahme. Die Hersteller-Firma schreibt, dass Unverträglichkeitsreaktionen nach dieser Zeit unwahrscheinlich sind.

Ich habe gegen meine Nasenprobleme schon alles Mögliche unternommen. Bromelain war/ist für mich eine gute und harmlose Alternative. Zudem wirkt sich Bromelain POS positiv auf mein Gewicht aus. Dh. ich habe seitdem 2 kg verloren, weil es entwässernd wirkt. Ich möchte es ungern ganz absetzen. Bin nun auch nicht sicher... :-(

Kommentar von ThePoetsWife ,

Wenn du bei einer Tablette keine Magenbeschwerden bekommst, erst ab der zweiten Tablette, würde es aber schon dafür sprechen, dass dein Magen durch Übersäuerung reagiert. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community