Frage von flottebiene, 143

Magenschmerzen einpaar Minuten nach dem essen, danach Durchfall - was kann das sein?

Neuerdings bekomme ich einpaar Minuten nach dem essen als erstes Magenschmerzen mit kalten Schweißausbruch auf Stirn und Nacken, Hände zittern, mir wird es ganz komisch, dann muss ich schnell zur Toilette. Durchfall ist dann wie Wasser, die Hände zittern weiter. Wenn der Toilettengang beendet ist, fühl ich mich ganz schlapp und mir ist kalt. Was kann das sein ? Wie soll ich mich verhalten ? Bitte nur hilfreiche Antworten, Danke. LG flottebiene

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buddhishi, 96

Hallo flottebiene,

ich schließe mich dinska an hinsichtlich des dringenden Arztbesuches.

Neben der Verdachtsdiagnose einer Viruserkrankung, könnte es sich allerdings auch um eine akute Nahrungsmittelallergie oder Unverträglichkeit, um EHEC, Salmonellen etc. handeln.

Durch den wasserartigen Durchfall verlierst Du viele notwendige Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine. Du solltest am besten stilles Wasser oder Tee ohne Zucker trinken, nur leicht gewürzte Brühe und Zwieback zu Dir nehmen, um den Magen-Darmtrakt nicht  noch mehr zu reizen.

Und dann  - wie gesagt - bitte möglichst schnell zum Arzt.

Gute Besserung

Buddhishi

Kommentar von flottebiene ,

Hallo Buddhishi,  na das fehlt mir gerade noch. Hab mir Fencheltee gemacht und an einem Zwieback geknabbert. Ich trinke jeden Tee ohne Zucker, auch wenn ich nicht Krank bin. Hab vielen Dank für Deine Mühe, ich geh gleich Morgen Früh zum Doc. Lieben Gruß flottebiene

Kommentar von flottebiene ,

Hallo hier ich, der Verdacht war richtig. Grippepatienten ohne Ende waren dort beim Doc. Hab einiges an Medikamente bekommen, soll viel warmes trinken, Schonkost und ab in`s Bett. Wenn es schlechter werden sollte, dann muß ich stationär. Deshalb sollte ich auch Menschenmengen meiden und " Hände geben " sehr stark vermeiden. Wünsche Dir alles erdenklich Gute und viel Gesundheit, LG Gruß flottebiene.

Kommentar von Buddhishi ,

Danke Dir für Deine nette Rückmeldung :-)

Dann mal ab ins Bett ;-) Im Ernst: auch für Dich alles Liebe und Gute und schnelle, gute Besserung.

LG Buddhishi

Kommentar von Buddhishi ,

Hallo flottebiene, habe heute erst wieder reingeschaut und Deinen Stern entdeckt. Vielen Dank dafür :-)

Antwort
von dinska, 88

Du solltest dringend zum Arzt gehen, du kannst dir einen Magen-Darmvirus eingefangen haben!

Kommentar von flottebiene ,

Hallo dinska ; Na bloß nicht, die Nacht muß ich noch überstehen und geh dann Früh sofort zum Doc. Danke und Dir alles Gute.

Kommentar von flottebiene ,

 Deine Vermutung war richtig, hab einiges bekommen zum einnehmen und soll viel warmen Tee trinken und Schonkost und Bettruhe. Übrigens falls noch Fieber dazu kommt und es sich verschlechtern sollte, dann wird es noch stationär. Nochmals Danke und Tschüß, LG flottebiene.

Kommentar von rulamann ,

Steht da nicht was von du kannst eine hilfreichste Antwort vergeben? Warum vergibst du sie dann nicht?

Antwort
von stefka, 57

Konnte essein das dein Magenschleimhäute überreitz sind. Denke da bist du mit schonkost erstmal gut bedient. Sonst lass es von Arzt abklären.

Antwort
von ILoveToWork, 51

Klingt für mich ein wenig nach einem Magen-Darm-Infekt. Am Besten gehtst du damit mal zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community