Frage von Hamburg11, 1.119

Magenschleimhautentzündung trotz normaler Blutwerte?

Hallo, ich habe seit ca. 2 Wochen Beschwerden mit meinem Magen. Es begann mit heftigen Magenschmerzen die immer wieder auftauchten, gerne auch mal Nachts. Eine Nacht war so schlimm, dass ich ins Krankenhaus bin... Mir wurde blut abgenommen, das war in Ordnung, und Ultraschall gemacht, dort war auch nichts zu erkennen. Meine Hausärztin hat mir ein Magensäure hemmendes Mittel verschrieben, trotzdem verspüre ich nun Sodbrennen, Völlegefühl und heute war mir extrem übel. Kann es sein, dass ich eine Magenschleimhautentzündung habe, trotzdem meine Blutwerte vollkommen unauffällig waren? In 2 Wochen habe ich einen Termin zur Magenspiegelung...

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von gerdavh, 1.119

Hallo Hamburg, ich tippe da eher auf Helio bacter. Diesen Erreger kann man nicht im Blut nachweisen und er verursacht genau die Symptome, die Du hier schilderst. Meines Wissens wird dieser Erreger, der eine Magenschleimhautentzündung hervorruft, durch einen Atemtest nachgewiesen. Sprich Deinen Arzt am besten mal darauf an, bevor Du Dir hier unangenehme Untersuchungen machen lässt. Gute Besserung Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Ich muss mich korrigieren: Heliobacter pylori können nicht nur durch einen Atemtest, sondern auch im Stuhl und im Blut (Antigen-Nachweis) nachgewiesen werden. Natürlich auch durch eine Magenbiopsie. Grüße Gerda

Antwort
von bobbys, 976

Was du wirklich hast wird die Magenspiegelung zeigen, bis dahin solltest du der Rat deiner Ärzte befolgen.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys :)

Antwort
von SabineNanitov, 1.011

Man muss schon auf die Spiegelung warten um die Diagnose zu bekommen das Blutbild reicht da nxiht, es kann nur einen ertsen Hinweis geben.

Antwort
von anonymous, 896

Versuch doch mal Iberogast Tropfen aus der Apotheke. Oder Heilerde! (Gibt es bei Rossmann z. B.).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten