Frage von lisamariel, 13

Magendarmgrippe...bitte sehr wichtig

Hallo Leute Am Donnerstag war ich beim Arzt der mir sagte das ich eine Magendarmgrippe hab, ich musste nie brechen, hatte nur durchfall,übelkeit, und mein magen drückte ...Die Tage gings mir besser ,. hab kein durchfall mehr ,mein magenschmerzt nicht da ich heute viel essen konnte, aber aufeinmal bekam ich gestern nacht fieber und übelkeit und konnte kaum schlafen,hände und füsse waren kalt und das herz rasste schneller,was aber nachher vergang...Heute gehts mir eigentlich gut ,aber jetzt ist es wieder abend und ich habe SCHON wieder fieber (mein gesicht ist sehr warm ) ich dachte es verbessert sich alles , aber wiesoaufeinmal fieber ? mir gehts doch gut.. Hattet ihr auch schon mal sowas bei der Magendarmgrippe ? Ich hab gelesen Fieber soll gut sein und schlechte bakterien abwehren...aber ich frag mich wann es mir besser geht ...sollte ich morgen wieder zum Arzt ? Ich fahre Donnerstag in den Urlaub und muss bis dahin gesund sein :(

Danke im Vorraus

Liebe Grüße

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von gerdavh, 12

Hallo lisamariel, hast Du gegen die Erreger Deiner Magen-Darm-Infektion denn ein Antibiotikum bekommen? Wurde bei Dir der Stuhl untersucht? Ich würde an Deiner Stelle, wenn Du am Donnerstag in Urlaub fahren willst, unbedingt heute zu einem Arzt gehen. Das Fieber kann auch von einer bakteriellen Infektion herrühren, die behandelt werden müsste. Du schreibst, Deine Extremitäten waren kalt und Du hattest Herzrasen - Du musst zum Arzt gehen, am besten heute morgen. Ich wünsche gute Besserung Gerda

Antwort
von Loredana86, 11

Huhu!!

Du schreibst du hättest heute viel essen können, nach einer Magendarmgrippe, oder eher gesagt bei einer akuten sollte man Diät halten. Wahrscheinlich hast du deinen Magen etwas überfordert. Vielleicht brütest du zusätzlich noch einen fieberhaften Infekt aus.

Gute Besserung!

Kommentar von lisamariel ,

Ne die anderen tage konnte ich nur suppen und ganz wenig essen...und heute konnte mehr essen damit meinte ich , nicht so leichte sachen wie reis etc.

Danke :)

Antwort
von sgarske, 10

Warst du mal beim Arzt? Ich meine da gibt es bestimmt auch was [url=http://magenschmerzen.net/]gegen die Magenschmerzen[/url] oder?

Ich hatte das Problem auch und wusste selbst nicht was los war. Habe auch direkt Tropfen gegen doe Übelkeit bekommen, sodass es mir nach einigen Tagen bereits besser ging :)

Kommentar von gesfsupport4 ,

Liebe/r sgarske,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis und viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

Antwort
von Foster, 9

Hallo,

ich hatte vor einiger Zeit die gleichen Symptome. Ich habe mich dann auch versucht kundig zu machen... Dadurch das nur ich meine Symptome genau kannte habe ich mich ein wenig auf der folgenden Seite eingelesen, was mir dann geholfen hat.

http://magenschmerzen.net/

hier findest du fast alle wichtigen Infos zu verschiedenen Krankheitsbildern.

Viele Grüße

Antwort
von bobbys, 8

Hallo,

du solltest ruhig noch mal zum Arzt gehen auch weil du in den Urlaub willst.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys :)

Kommentar von lisamariel ,

Dankesehr :)

Kommentar von bobbys ,

Bitteschön:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community