Frage von Susanne34, 43

Magen-Darmspiegelung 2x mal an auf einander folgenden Tagen?

Hallo ich hätte eine Frage betr. einer Magen- und Darmspiegelung. Ist es wirklich so, dass es sein kann, dass jemand so eine Untersuchung an einem Tag macht und am nächsten Tag nochmal Proben vom Magen genommen werden müssen und auch die Darmspiegelung wiederholt werden muss, da sie nicht ganz "sauber" war, also nach neuerlicher Einnahme des „Saftes“.

Antwort
von GeraldF, 43

Ja, in Einzelfällen kann sich das so ergeben, auch wenn es für den Patienten natürlich belastend ist. Warum die Proben nicht bereits bei der ersten Endoskopie entnommen wurden, kann man aus der Ferne nicht beurteilen. Dass die Beurteilbarkeit im Colon bei verschmutztem Darm eingeschränkt ist, kommt dagegen häufiger mal vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community