Frage von RolandM, 41

Magen / Darm / Blase

Hallo.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich war gerade essen und musste plötzlich auf die Toilette. Durchfall. Ich habe dies manchmal öfter, je nachdem was ich gegessen habe. Ich denke, dass ich einen Reizmagen habe, werde dies aber mal vom Arzt abklären lassen.

Dazu kam noch, dass ich Innerhalb eine halben Stunde alle 10 Minuten urinieren musste. Jetzt scheint wieder alles normal zu sein. Ist das normal? Ich habe zwar viel getrunken (2,5l) aber irgendwie war ich pinkeln und nach 10 Minuten musste ich schon wieder und nach 10 Minuten nochmal. Jetzt ist wieder alles ok.

Manchmal habe ich das Gefühl, dass sich mein Unterbauch, da wo die Blase ist hart anfühlt oder verspannt ist. Schmerzen habe ich keine. Ich kann mir auf dem Bauch und auf der Blase herumdrücken, es tut nicht weh. Nur manchmal habe ich das Gefühl, dass die Blase nicht ganz entleert wird beim uriniren. Das aber auch nicht immer.

Sollte ich mal meinen Hausarzt danach fragen und mal die Blase / Prostata untersuchen lassen? Ich bin 34 Jahre alt.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von gerdavh, 31

Hallo, das mit dem Durchfall kann eine sofortige Reaktion auf Dir unbekömmliches Essen gewesen sein. Ich könnte mir schon vorstellen, dass eine unnormale Darmentleerung (starker Durchfall) auch auf die Blase drückt. Aber Du scheinst das ja generell zu haben. Wäre ich an Deiner Stelle, würde ich zu einem Urologen gehen. Eine Restharnbildung, so nennt man das, wenn die Blase nie richtig entleert werden kann, kann auf Dauer zu aufsteigenden Harnwegsinfektionen führen. Lass das bitte abklären. lg Gerda

Antwort
von bobbys, 23

Hallo,

du solltest deine Problematik mal bei einem Urologen vorstellen. Der ist der Facharzt wenn es um Blase, Prostata geht und auch ein Besuch beim Gastroenterologen wäre noch nennenswert bezüglich der Stuhlproblematik. Mit 34 kommt auch schon mal das eine oder andere Problem auf und eine gründliche Untersuchung kann ja nicht schaden :-))) Denke auch später an regelmäßige Krebsvorsorge!

LG bobbys

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten