Frage von Mona1985, 37

Magen, - Bauchschmerzen, Kreislaufprobleme, Fieberschübe und verzögerte Reaktion, was kann das sein

Magen, - Bauchschmerzen, Kreislaufprobleme, Fieberschübe und verzögerte Reaktion habe ich seitdem 31. Mai nach dem ich einen Unfall hatte. Ich bin nicht mit dem Kopf aufgeschlagen, sondern auf den Ellenbogen gefallen. Von Geburt an bin ich Querschnittsgelähmt und ich habe einen Shunt. Bei jedem Arzt wo ich war, wurde ich nicht ernst genommen und auch nicht untersucht. Was kann ich tun, mir geht es immer schlechter.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von bayernfan, 32

Bitte versuche es nochmal beim Arzt oder im Krankenhaus. Katwiesel hat recht, du musst dich sonst bei deiner Krankenkasse beschweren oder bei der Bundes Ärztekammer! Viel Erfolg!

Antwort
von katwiesel, 23

Hallo Mona1985, man kann es nicht glauben, dass die Ärzte so reagieren. Fahr ins Krankenhaus und lass dich als Notfall behandeln. Wenn du da keinen Erfolg hast, beschwere dich bei deiner Krankenkasse. Ich wünsche dir alles Gute.

Antwort
von Amsel1, 19

Das kanns doch nicht sein ,du hast ein Recht drauf ,das dich der Arzt behandelt,am besten du sprichst mal mit deiner Krankenkasse.

Antwort
von anonymous, 17

Ich habe alles schon versucht, aber wie ich ja schon geschrieben habe ist dies nicht erfolgreich gewesen. Ich habe schon zur Ärztekammer geschrieben, die melden sich aber auch nicht zurück und bei der Krankenkasse bekomme ich zu hören, dass ich es da beim Arzt oder im Krankenhaus sagen muss ;( Ich kann nicht mehr

Kommentar von gesfsupport4 ,

Liebe/r Gast,

handelt es sich bei Dir um den Fragesteller? Dann melde Dich bitte an, v.a. wenn Du zu Deiner eigenen Frage schreibst, und achte in Zukunft darauf, Reaktionen (auch Dank) zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Die Communitymitglieder freuen sich außerdem sicherlich, wenn Du für ihre Antworten einen "Daumen hoch" vergibst und Dich damit bedankst!

Viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community