Frage von babs1, 203

LWK3-Fraktur, wie lange dauert die genesung

Hallo bin neu hier.

In der Kernspintomographie der LWS zeigt sich eine Sinterungsfraktur LWK3 mit entsprechender Signalanhebung im Sinne eines Knochenödemsin der T2geschichteten Aufnahme. Es zeigt im Deckplattenbereich eine Hinterkantenbeteiligung mit Vorwölben in den Spinalkanal. Eine OP wurde nicht gemacht, weil ich starke Osteporose habe.

LG Babs1

Antwort
von StephanZehnt, 185

Hallo Babs,

Du schreibst von Sinterungsfraktur LWK 3 und das er nicht operiert werden könnte wegen starker Osteporose. Nun ist dies aber genau die Ursache der Sinterungsfraktur. Das heißt ein Wirbel der immer weiter in sich zusammenbricht. Da fragt man nicht nach Genesung sondern was kann ich tun um das Schlimmste zu vermeiden. Da weis man was richtig heftige Schmerzen sind wenn ein Wirbel einmal heftig zusammengebrochen ist.

Nun müssten die Ärzte entscheiden was hier sinnvoll ist FALLS.... eine Kyphoplastie (wie bei Wirbelbrüchen) oder eine Vertebroplastie (Aufrichtung des Wirbelkörpers). Je nachdem wie weit der Wirbel geschädigt ist.

VG Stephan

Kommentar von babs1 ,

Hallo Stephan

Wie gesagt, es traut sich kein Arzt zur OP, der Wirbel hängt noch an eine Ecke am Spinkanal, ein Korsett habe ich auch nicht bekommen, mache zur Zeit eine Osteporose Kur, das hilft mir und merke es. Bin schon 6 Wochen am Krankfeiern, und merke immer wie es hinten Knarkt bei verschiedenen Bewegungen, muss alle 2 Wochen zum Röntgen, habe schon den 2 LWK und den 12 BWK gebrochen gehabt, deswegen ist es wohl nicht ratsam den Wirbel aufrecht zu machen. Bin gespannt wie Lange ich noch Feiern werde?

LG Babs

Kommentar von StephanZehnt ,

Hallo Babs,

ich weis nicht in welchen Bundesland Du wohnst um Dir evtl. einen Tipp geben zu können ob es da evtl. ein Möglichkeit gibt. Falls es überhaupt funktioniert. Nun ich weis nicht in welche Klinik Du gerade gehst.usw. usw. Evtl. kannst Du mir ja einmal etwas per Kompliment dazu schreiben? Jedenfalls die Hoffnung das es so wieder perfekt wird kann ich Dir nicht machen! VG Stephan

Kommentar von babs1 ,

Hallo Stephan

Habe das erst gerade Gelesen, ein Herzliches Danke das Du Geantwortet hast. Ich Wohne in NRW Gelsenkirchen, ich bin und war nie in einer Klinik, vom letzten Bild hat der Neurochirugie gesagt das sich die Wirbelsäule gesetzt hat und der Rücken Platt wäre, er sagte das es mindestens noch 2-3 Monate dauert, und hat gesagt das ich zum Versorgungsamt gehen soll und Prozente beantragen soll, ob ich dafür welche bekomme? von einer Reha war bisher keine Rede, oder soll ich das mal ansprechen?

LG Babs

Kommentar von StephanZehnt ,

Hallo Babs,

in Bad Wildungen gibt es die Wicker- Kliniken

http://www.werner-wicker-klinik.de/Abteilungen/Skoliosezentrum_Wirbelsaeulenchir...

Wenn Du die Möglichkeit hast da hin zu fahren (200 km) per Bahn (1) oder ... dann würde ich da einmal nachfragen was man da noch tun kann.

Was die Prozente angeht ist die Frage ob Du schon einen Schwerbehindertenausweis hast.? Wenn nicht solltest Du ins Versorgungsamt Deiner Stadt geht und einen Änderungsantrag bzw. einen Neuantrag stellen.

Wenn Du dazu ein Schreiben des Arztes hättest mit einem Befund und dazu eine kurze Stellungsnahme wäre das nicht schlecht Ansonsten wird man zum Gutachter geschickt das kann allerdings unterschiedlich ausgehen.

Die Prozente werden nicht addiert - es kommt auf die Beeinträchtigung allgemein an. In dem Fall kann es von Sachbearbeiter zu Sachbearbeiter deutlich unterschiedliche Ergebnisse geben.

(1) ob Du ein Spartiket 29 € oder SchönerTagTicket NRW dazu nutzen kannst halt am Schalter einmal fragen.

VG Stephan

Kommentar von babs1 ,

Danke für deine Mühe, werde mich mal schlau machen, habe ja auch noch Morbus Basedow gehabt mit einer Knöcheder OP, das ist eine Augenkrankheit,da hat man mir den Kopf aufgemacht mit Bügelschnitt, wollte damals auch auf Prozente gehen, hat man aber abgelehnt.

Kommentar von babs1 ,

Fahre am Mittwoch zur Kur nach Bad Bertrich, wer kann mir dazu was sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten