Frage von Seatleon01, 4

Lust los für SEX

Hallo ich bin mit mein Mann 6 jahre verheiratet und 9jahre zusammen haben auch 2 kids aber irgend wie bin ich lustlos wen mein man sex möchte ich liebe ihn überalles aber egal wan ich es höre hab ich keine Lust nur was mich stört das davor rumgrabschen kann ich nicht ab hab ich ihm schon gesagt aber wie bekomme ich wieder lust ich liebe ihn er sagte svhon dan muss ich wo anderst hin wen ich nicht will/möchte. ;-(

Antwort
von Winherby, 3

Also dieses "davor rumgrabschen" wie Du es so schön romantisch formulierst, nennt man allgemein das Vorspiel. Dieses Vorspiel ist in vielen Beziehungen für die Frauen sogar der schönere Anteil des Sexes. Wenn Dich hingegen das Vorspiel stört, dann scheint Dein Mann wirklich viel zu ungeschlacht, also mit viel zu wenig Feingefühl und Ausdauer, die Sache anzugehen. Da muss er evtl. noch nachbessern.

Evtl. aber bist Du ein stark visueller Mensch, Du brauchst dann in diesem Fall optische Reize die Dir dann Lust auf Sex in Dir auslösen. Dies ist zwar eher typisch für uns Männer, aber es kann auch bei Frauen so sein. Dann würde Dir das Betrachten eines Pornofilms wohl weiterhelfen.

Aber vielleicht bist Du , es wurde hier bereits erwähnt, einfach nur überarbeitet, hattest längere Zeit keinen Urlaub mehr, oder hast neben dem Beruf auch noch den Haushalt allein um die Ohren. Ach das bischen Haushalt..., kennt man ja, ist oft so, dass der Mann sich nicht beteiligt. Dann fällst Du nachts endlich total müde ins Bett, und dann "oh Gott, jetzt kommt der auch noch und will was".

Dieses Thema wird auch hier behandelt, evtl. ist dort eine Antwort für Dich passend:

http://www.gesundheitsfrage.net/frage/koennte-eine-paartherapie-helfen-wenn-der-...

Alles Gute, Winherby

Antwort
von dinska, 4

Lust beginnt in erster Linie im Kopf. Macht euch mal ein schönes Wochenende, nur ihr zwei, vielleicht können die Kinder mal bei Oma und Opa sein und du verführst deinen Mann mal nach Strich und Faden und bestimmst, was gemacht wird. Er muss sich zurückhalten und auf deine Signale warten. Was euch fehlt ist die Zeit füreinander und die müsst ihr fest einplanen. Einmal bestimmt er die Spielregeln, das nächste Mal du. Wenn er merkt, wie toll du abfahren kannst, wird er sich gern mal unterordnen.

Antwort
von Sachsenmadel, 3

Ein Bekannter Sexualprophet hat mal gesagt: es gibt keine frigiden Frauen, nur ungeschickte Männer! Deine Unlust kann aber auch an einer Überarbeitung mit Kind und Haushalt und vielleicht noch einen Job liegen. Da ist man Abends einfach totmüde und will nur noch schlafen. Wenn es so ist, dann müsst ihr euch Freiräume schaffen und die beste Zeit und Gelegenheit suchen. Ansonsten hat die Natur sowieso die Menschen verschieden geschaffen. Manche wollen viel Sex, manche fast keinen. Das geht aber auch Männern so.

Antwort
von Seatleon01, 3

Ja ein Job hab ich auch ein teilzeit job aber wie kann ich meine unlust wieder auf lust beschränken das mit den grabschen hab och verstanden jetzt war mir nie so bewust

Antwort
von beriberi, 2

Ihr müsst euch einen Therapeuten nehmen! Denn das kann ganz schön in die Sackgasse führeren! Nimm das nicht auf die leichte Schulter…. denn das kann dich deine Ehe kosten! Also sprich es offen an und sucht gemeinsam einen weg!

Kommentar von Seatleon01 ,

Das möchte er nicht er sagt ich bin schuld

Antwort
von Seatleon01, 2

Eine terapie möchte er nicht . Er sagt ich bin schuld ;-(

Antwort
von kreuzkampus, 3

Hier sind gute Antworten gegeben worden, die sich prima ergänzen. Die wichtigste Feststellung kommt m.E. von dinska: Lust auf Sex beginnt im Kopf. Ich rate Dir mal zu einem Experiment per "Kopfkino". Wenn Du mal einen Mann siehst, möglichst in Natura, dann versuch Dir mal vorzustellen, Du hättest Sex mit ihm. Wenn Dein Körper dann zu kribbeln begonnen hat, überleg' hinterher mal, warum das wohl so war. Du kannst glauben und sagen, daß Du Einen Mann liebst; das alleine genügt aber nicht, um sexuelles Verlangen zu haben. Schwierig, schwierig....

Antwort
von anonymous, 3

Hallo. Mal was neues ausproieren. Schau das du mit ihm einfach mal an einem anderen Ort zurück zu euch als Paar findet. Mit Kindern ist das nicht immer einfach das weiss ich auch. Vielleicht macht ihr einen Wochenendtrip ohne Kids. Das die Großeltern die Kids hüten. Hilft euch ohne Alltag und Verpflichtungen ganz als Paar zu sein. Wenn du dann noch nen schubser Brauchst versuch doch aml extrafür die Damenwelt lady-libido.com das sind kleine listpillchen. Ohne langes hin und her. Bekommst du dann lust, kannst dich endlich mal entspannen. Der Orgasmus kommt dann auch schneller und leichter. Sag ihm genau was du willst. So schafft ihr es gemeinsam. vg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community