Frage von Lisa1313, 312

Lungenfunktion gut oder nicht?

Ich war heute bei einem Lungenarzt da ich Bronchitis habe und die jährliche Überprüfung eh anstand. Ich habe einige Werte und bräuchte mal eine Einschätzung bzw Erklärung was diese Werte überhaupt bedeuten. Dr. Google kann mir das nicht so erklären dass ich es auch verstehe.... Das Röntgen war in Ordnung, lediglich die Zwerchfell Bögen waren wohl etwas gerader als der Herr Doktor das gerne gesehen hätte. Hier mal meine Werte mit der Bitte um Einschätzung ob 20 Jahre rauchen doch ihre Spuren hinterlassen haben. ( habe aufgehört!) Meine Sättigung lag heute bei 93% Zuhause gemessen hatte ich morgens auch schon mal 88

        SollUG Soll. Ist. % ist1/s 

VC IN 3,39. 4,08. 4,27. 104,7 FVC. 3,28. 3,98. 4,49. 112,7 FEV1. 2,83. 3,46. 3,74. 108,3 FEV1Vc Max 71,01. 81,69. 83,45. 102,2 

PEF. (L/s) 6,03. 7,51. 8,31. 110,6 R tot. 0,30. 0,30. 0,11. 36,5 

SR tot. 0,96. 0,96. 0,53. 54,8 FRCpleth. 2,21. 3,03. 4,28. 141,4 RV. 1,27. 1,85. 2,33. 126,3 

DLCO sb. 7,99. 9,91. 9,01. 91,0 VA. 5,81. 5,81. 6,67. 114,8 

RV sb. 1,27. 1,85. 2,98. 161,6

Was bedeuten diese Werte? Ist meine Lunge nun überdurchschnittlich gut in Schuss oder wie darf ich die zum Teil erhöhten Werte verstehen? Es tut mir leid wenn ich euch so nerve aber der doc hat es mir nicht erklärt. Danke Lisa

Antwort
von Lisa1313, 275

Hier die gedruckten Werte, ist besser zu lesen 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten