Frage von 19daniel92, 65

Luftröhrenproblem...

...folgende Situation. Meine Freundin hatte vor einigen Tagen über Halsschmerzen geklagt. Nun hat sie wegen Schleimbildung im Hals von der Apotheke Mucosulvan für Kinder bekommen. Sie ist zwar 18 aber die von der Apotheke meinte das es helfen wird. Nun liegt meine Freundin im Bett und immer wenn sie durch den Mund atmet bekommt sie unter dem Kehlkopf das Gefühl das die Luftröhre dort trocken sei. Davon muss sie immer wieder Husten. Sie sagte mir auch das sie immer das Gefühl hat das unter dem Kehlkopf eine Stelle der Luftröhre trocken ist. Sie hatte etwa ne Viertelstunde geschlafen. Als sie wach wurde bekam sie erst dieses Gefühl...

Hat sie was an der Luftröhre oder handelt es sich nur um einen Reizhusten? Oder kommt es von der Speißeröhre?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo 19daniel92,

Schau mal bitte hier:
Husten Atemwege

Antwort
von Alois, 50

Hallo 19daniel92,

das was du da beschreibst ist der klassische Fall von Reizhusten - es sei denn, deine Freundin hatte schon vorher eine bekannte obstruktive Erkrankung der Atemwege.

Das von dir genannte Medikament ist nicht nur recht schwach auf der Brust (auch das für Erwachsene) - sondern braucht auch noch recht lange und viel Flüssigkeitszufuhr bis es überhaupt Wirkung zeigt.

Mein Rat: Wenn es etwas pflanzliches sein soll, empfehle ich Tropfen mit Efeuextrakt - ansonsten könntest du noch zum Arzt gehen und dir bzw. ihr etwas verschreiben lassen.

(Prinzipiell ist fast alles stärker als M. - auch die "Hausmittel" - und kann auch verwendet werden - aber Efeupräparate sind generell die besten pflanzlichen Mitteln, die sogar bei Keuchhusten mit Erfolg zur Anwendung kommen)

Ausgezeichnet wirkt auch die Inhalation von Wasserdampf - die schleimlösende Wirkung ist eigentlich kaum noch zu übertreffen - aber da es nicht hustenstillend wirkt, setzt die Erleichterung subjektiv erst nach einiger Zeit ein. Die Zugabe von ätherischen Ölen ist hierbei nicht nötig für die Wirkung - kann aber dennoch als angenehm empfunden werden.

Liebe Grüße, Alois

Kommentar von 19daniel92 ,

Vielen Dank für deine Antwort. Meiner Freundin geht es besser. Dieses Gefühl der Trockenheit ist weg meinte sie. Sie muss auch nicht mehr Husten.

Denke daher das Du recht hast. :)

Kommentar von Alois ,

Danke für deine Rückmeldung, weiterhin gute Besserung für deine Freundin

und liebe Grüße, Alois

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community