Frage von Chillieopterix, 106

Löst sich eine eingeklemmte Sehne am Oberarm wieder von selbst?

Mein Oberarm schmerzt bei Rotationsbewegungen und wenn ich den Arm heben möchte. Ich kann den Schmerz ziemlich genau lokalisieren: Oberarm-Vorderseite, 10 cm unter dem Humeruskopf. Mir ist keine Bewegung im Gedächtnis, die diese Schmerzen ausgelöst haben könnten. Meine Mutter meinte, dass wahrscheinlich eine Sehen eingeklemmt sei und dass ich zu unserer Physiotherapeutin gehen sollte. Kann es nicht auch sein, dass sich die eingeklemmte Sehne wieder von selbst löst?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Chillieopterix,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Sehne

Antwort
von dinska, 106

Von allein kommt manches, geht aber selten von allein wieder weg. Man muss schon was dafür tun und eine Physiotherapeutin kann dir dabei helfen. Gehe zum Arzt und er wird dir sagen, was zu tun ist und gegebenen Falles eine Physiotherapie verordnen.

Antwort
von schanny, 102

Du solltest vielleicht auch erstmal einen Orthopäden aufsuchen, es könnte sich um eine Bursitis handeln, also eine Schleimbeutelentzündung. Wenn Du schmerzstillende Salbe hast, könntest Du die auftragen und kühlen würde vielleicht auch ganz gut tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten