Frage von stuttgart, 338

Linkes Augenlied hängt plötzlich herunter!!!!!!

ich habe gefeiert über die Nacht und auch viel getrunken,am nächsten Tag hing mein linkes Augenlid leicht runter ich bemerkte es als ich mich schminken wollte,von was kommt es,und geht das wieder von alleine weg?

Antwort
von gerdavh, 325

Hallo, probier mal aus, ob es hilft, wenn Du die Stelle kühlst. Vielleicht hast Du vom übermäßigen Alkoholgenuss ein Ödem (Wasseransammlung unter der Haut)? Auch wenn sich das paradox anhört, Du sollltest heute sehr viel Mineralwasser trinken, damit dem Körper die entzogenen Mineralstoffe wieder zugeführt werden. lg Gerda

http://www.netdoktor.de/symptome/geschwollene-augen/

Antwort
von Rappelkiste, 315

Wenn deine Augen etwas verschwollen sind, so ist das völlig normal nach einer durchfeierten Nacht :). Eigentlich sollte sich das von alleine bis morgen wieder zurückbilden, wenn du bis dahin keinen Alkohol mehr trinkst. Der Alkohol bindet Wasser in deinem Körper - wenn man sehr jung ist, merkt man das vielleicht nicht so, je älter man wird, umso deutlicher wird dieser Effekt sichtbar. Einfach einen Tag schonen, viel Trinken (Magnesium und Vitamin C helfen über den Kater hinweg), dann sollte alles wieder in Ordnung sein.

Antwort
von kreuzkampus, 266

Ich weiß nicht, wie alt Du bist. Wenn das nur heute ist, ist es nix Schlimmes; aber, wenn das so bleibt, sprich bitte mit Deinem Hausarzt drüber. Ich will Dir keine Angst machen; aber Ursache für ein plötzliches und anhaltendes hängendes Lid kann ein nächtliches "Schlägle" sein. Was das ist, findest Du im Internet. https://www.google.de/search?q=schl%C3%A4gle&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&...:de:official&client=firefox-a&channel=sb&gfe_rd=cr&ei=Ot1cU6HRKOul8wfgh4GoBA

Kommentar von stuttgart ,

......Ich bin 48 jahre Weiblich....heute ist das Auge stark angeschwollen und die bindehaut im Auge ist so dick wie schleim das ich aber nicht entfernen kann ,( blasenförmig & ) habs mit ohrenstäppchen versucht es zu enfernen,aber das sitzt fest.....ich werde auf jeden Fall Morgen gleich den Hausartzt aufsuchen......vielen Herzlichen dank für die Antworten......HAB TROTZDEM ANGST DAS ES EVTL EIN SCHLAGANFALL WAR!!!!!

Kommentar von kreuzkampus ,

Angst wollte ich Dir bewußt nicht machen! Ein geschwollenes Lid ist übrigens kein Anzeichen für einen Schlaganfall.

Kommentar von stuttgart ,

.......geschwollen ist das Auge(leichtes Brennen) erst Heute über die Nacht,und leichte Ohr und Schläfenschmerzen alles an der linke seite wie gesagt wo das Augenlied gestern hing....

Kommentar von kreuzkampus ,

Nochmal: Deine neue Beschreibung ist nicht typisch für einen Schlaganfall. Damit ist der Fall für mich aber auch abgeschlossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community