Frage von h0d0r, 50

Linker Arm fühlt sich komisch an?

Seit gestern Nachmittag (so 17 Uhr) habe ich ein komische Gefühl in meinem linken Arm. Ich war mal kreativ und habe es aufgemalt . http://imgur.com/mljkjXQ Der rote Bereich ist irgendie empfindlicher als sonst ( so kommt es mir zumindest vor). Manchmal ist dort auf der Innenseite auch ein leichtes ziehen zu spüren. Der Schwarze Bereich ist der eigentliche wo das unangenehme Gefühl sitzt. Ein leichtes Druckgefühl oder so wie abgeschnürt. Das selbe Gefühl war auch gestern kurz im roten Bereich. Ich habe gestern nichts schweres gehoben oder gearbeitet. Vorgestern ging der Rasenmäher schwer urch die hohe wieße. Vllt hängt es damit zusammen ? Gibt es irgendwas was ich da tun kann ? Es sind keine wirklichen schmerzen. Von 1-10 würde ich dem ganzen maximal eine 3 geben.

Es ist halt einfach unschön. Und Montag zum Arzt möchte ich wirklich nicht. Ich muss noch 2 Tage bis zum Jobwechsel arbeiten, wäre ja blöd wenn ich davon einen beim Arzt verbringe.

Ein paar Infos zu mir: 26 Jahre alt, 1.73m groß, 90 KG, momentan (seit 3 Jahren) keinSport.

Ich vergas zu erwähnen: Ich sitze so ca 10 Stunden am Tag.

Gestern kamen für ca 20 minuten starke Rückenschmerzen hinzu (links unten an der hüfte). Allgemein war es gestern besser. Heute ist es wieder spürbarer, gerade der Druck am Oberarm. Ich habe das Gefühl das es im sitzen besser ist. Aber da kann ich mich auch täuschen.

Ich vergas zu erwähnen: Ich sitze so ca 10 Stunden am Tag.

Gestern kamen für ca 20 minuten starke Rückenschmerzen hinzu (links unten an der hüfte). Allgemein war es gestern besser. Heute ist es wieder spürbarer, gerade der Druck am Oberarm. Ich habe das Gefühl das es im sitzen besser ist. Aber da kann ich mich auch täuschen.

Zum Teil zieht es auch im linken Daumen, genauer gesagt an der Innenseite

Vllt kann ja hier wer weiterhelfen .

Schonmal danke im vorraus !

Antwort
von evistie, 32

Du hast gerade erst die zweite Frage gestellt, aber aus den akribischen Beobachtungen Deiner diversen Befindlichkeiten und ausführlichen Schilderungen lässt sich schließen, dass Du ein ziemlicher Hypochonder bist.

Ich vermute stark, dass Du nur einen gehörigen Muskelkater hast, wie es für unsportliche Menschen nach ungewohnten Anstrengungen nicht ungewöhnlich ist.

Auf der Schmerzskala siehst Du Dich bei 3. Ich als chronischer Schmerzpatient wünschte, das auch mal von mir behaupten zu können, dann wäre das ein richtig guter Tag für mich.

Will damit sagen: gegen solche Pillepalle-Schmerzen wie Deine tust Du schon genug, indem Du Dich heute und morgen auf Arbeit im Sitzen "schonst". In ein paar Tagen spätestens ist alles vorbei - bis zum nächsten Rasenmähen.

Du hast zwar nicht drum gebeten, aber ich gebe Dir trotzdem den guten Rat, schnellstens etwas gegen Dein Übergewicht und Deine Unsportlichkeit zu tun, sonst hast Du bald viel größere Probleme (und Schmerzen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community