Frage von nurture, 38

Leukozyten Bandbreite

ab 4400 bis 9700 normal - nur 4200 schlimm? 2009 noch 6000, seitdem immer weniger

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Tauchfee, 38

Hallo, Du mußt Dir keine Sorgen deshalb machen, wenn es Dir gesundheitlich sonst nicht schlecht geht.Die Leukozyten werden in verschiedene Unterarten eingeteilt. Dazu rechnet man u.a. Granulozyten, Lymphozyten oder Monozyten.Niedrige Leukozytenwerte sind auch oft bei Infektionskrankheiten zu finden.Ich arbeite in einem Labor und untersuche täglich das Blutbild bzw. die Leukozyten.Wende Dich an Deinen Hausarzt und bitte ihn um gelegentliche Kontrollen bzw. um ein Differentialblutbild. Daran erkennt man z.b. ob ein Virus - oder bakterieller Infekt besteht oder Du in der Vergangenheit einen solchen durchgemacht hast. Ich hoffe, Dir ein wenig die Angst genommen zu haben und wünsche Dir alles Liebe;=)

Kommentar von nurture ,

Granu... im Rahmen - 63 % Lympho...o.k. .....28 % Mono....o.k. 6 %

Hausarzt sagt alles o.k.

habe Frage zu Schweinegrippeimfpung gestellt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten