Frage von Dom99, 255

Leichte Leistenzerrung vor zwei Monaten und immer noch stechende Schmerzen bei Anspannung und Bewegung im Schambereich. Was könnte das sein?

Guten tag. Ich habe mir vor ca. 2 monaten die leiste leicht gezerrt. Seitdem tut mir weniger die leiste weh eher zieht es richting schambereich. Beim husten und niesen sticht es. allerdings nur auf der linken seite. Auch wenn ich den bauch anspanne. Wenn ich im bett liege und mich gerade aufsetze sticht es ebenfalls. Ich kann normal laufen allerdings unter ganz leichten schmerzen. Adduktoren dehnen ist auch ohne probleme möglich. Es ist nur der stechende Schmerz im schambereich. Was könnte das sein. Vielen dank

Man sieht auch keine beulen oder sonstiges zwecks leistenbruch.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von evistie, 255

Du bist hart im Nehmen, gell? Hast seit zwei Monaten immer wieder Schmerzen und gehst trotzdem nicht zum Arzt - jedenfalls schreibst Du davon nichts.

Hol das jetzt bitte unverzüglich nach! Vielleicht hast Du ja sogar einen Leistenbruch (der muss sich nicht unbedingt durch eine Schwellung bemerkbar machen!) - dann schadest Du Dir durch Abwarten nur selbst.

Willst Du Dich informieren, guckst Du hier: http://www.leistenzerrung.org/

Kommentar von Dom99 ,

Solange es halbwegs geht. Muss ich halt spielen :)

Ein normaler hausarzt wird da schwer was erkennen schätz ich mal...

Orthopäde?

Kommentar von evistie ,

Hmm... eher zum Internisten oder Chirurgen. Kennst Du einen Sportarzt? Dann frag den doch mal nach der "Sportlerleiste":

http://www.apotheken-umschau.de/Schmerz/Ursachen-von-Leistenschmerzen-Muskeln-Se...

- must Du scrollen, steht ziemlich weit unten, die Sportlerleiste!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten