Frage von Lynnandrews, 114

Leichtes Ziepen und Bluten nach Sex - ist das normal?

Hallo liebe Community,

Ich habe nun seit rund 1 1/2 Jahren einen Freund,mit dem ich regelmäßig GV habe. Am Samstag hatten wir nun recht intensiven Sex,währenddessen war alles gut,nur direkt danach habe ich links im Unterleib ein leichtes Ziepen gespürt. Nicht so dass es weh getan hat,es war nur ziemlich unangenehm. Dazu hatte ich eine leichte hellrote Blutung,daher dachte ich, dass nur ein Gefäß geplatzt sei,mich macht jedoch das ziepen etwas ängstlich. Die Blutung hat schon längst aufgehört,das Ziepen eigentlich auch,aber etwas spüre ich es noch ( oder ich bilde mir das nur noch ein:D).

Meine Mutter meint,das kann mal passieren und ich soll abwarten. Meine Gynäkologin ist auch ziemlich ausgebucht,daher soll ich es abchecken lassen oder verheilt das wieder und ist harmlos? Hat evtl schon jemand etwas ähnliches erlebt?

Vielen dank schon mal im Voraus für hilfreiche antworten!:)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Lynnandrews,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Sex

Antwort
von Maicoooooooooo, 53

hey, ich kann dich da sehr beruhigen, denn das ist normal beim ersten mal. denn als meine Freundin das erste mal hatte ( also mit mir ) hat sie auch etwas geblutet. aber das geht meistens nach 1-3 min weg.

Ich hoffe ich konnte helfen:

Liebe grüße dein Maicoooooooooo

Antwort
von junior173, 80

Moin.

GF ist nun mal invasiv. wenn es auch noch eher intensiver war, kann das passieren. Hellrot: frisches neues Blut, muss wohl iwas verletzt worden sein.

Mach dir keine Sorgen, wenn es nur jetzt einmal war als es etwas stärker zu Sache ging, ist das nicht unnormal.

Kommentar von DerGast ,

Was ist denn nun wieder "GF"?

Kommentar von junior173 ,

:D ich habe mich von der Abkürzung GuteFrage(.net) inspirieren lassen und meinte natürlich GV :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community