Frage von nxxxna, 28

Warum habe ich leichtes Bluten nach Stuhlgang?

Hallo! Ich habe einen sehr unregelmässigen Stuhlgang und daher war ich sehr lange Zeit (8-9 Tage) nicht auf dem stillen Örtchen.

Habe diese Zeit kein druck oder völlegefühl. Heut musste ich dennoch und ich hatte Schmerzen, da es sehr sehr hart und viel war. (hab wohl doch zu lang gewartet) ich hatte danach ein leichted brennen als wäre zuviel gedehnt worden ist ja auch normal bei steinhartem Stuhl. Ich habe etwas Babypuder angewandt und später hellrotes Blut bemerkt.

Ist dieses vom harten Stuhl? habe sonst keine beschwerden zuvor gehabt erst durch den Toilettengang vorhin.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo nxxxna,

Schau mal bitte hier:
Darm Blut

Antwort
von Sportacus, 19

Ich denke, das kommt von dem harten Stuhl.

Das wird sich wieder bessern, wenn du auf regelmäßigen und weicheren Stuhl achtest.

Ich nehme. an du weißt wie ? Gemüse, Obst, Ballaststoffe, viel trinken ... und den Stuhldrang nicht verdrängen, sondern gleich rauf auf die Schüssel.

Antwort
von Pladin, 14

Ein kleiner Riss an den Anusäderchen könnten der Grund dafür sein. Sowas wäre nicht dramatisch. 

Antwort
von lxylx99, 20

Hey, hast du in den letzten Tagen vielleicht etwas ungewohntes oder sehr scharfes gegessen?

LG :)

Antwort
von WosIsLos, 18

Warst du mit deinem Verdaungs-Problem jemals beim Arzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten