Frage von macunix, 229

Leichte Sportaktivitäten bei Einnahme von Antibiotika

Hallo,

ich hatte Anfang der Woche eine Mandelentzündung mit Fieber und allem.

Diese ist seit 3 Tagen weg, allerdings muss ich noch Antibiotika für ca. 1 Woche einnehmen.

Ist es möglich in dieser Zeit ein bisschen Sport zu treiben, also Gewichte heben (kein Ausdauersport!!!)?

Was denkt ihr?

Antwort
von streber, 217

Ich würde das auf garkeinen Fall machen, weil Antibiotika einem nur das Gefühl gibt wirklich Fitt zu sein. Daher empfehle ich dir, übernimm dich nicht. Antibiotika gibt einem wirklich nur das Gefühl, dass man sich besser fühlt.

Antwort
von Pixies, 200

Mit Antibiotika ist nicht zu spaßen. Auch wenn man sich besser fühlt, kann die Entzündung noch nicht ganz abgeheilt sein! Also lieber auf Sport verzichten, bis die du keine Antibiotika mehr nimmst.

Antwort
von rulamann, 186

Grundsätzlich ist es besser bei der Einnahme von Antibiotika auf Sport zu verzichten. Auch wenn du dich bereits wieder besser fühlst. Denn das Medikament bekämpft auch Bakterien in der Darmflora, die dein Immunsystem zusätzlich schwächt. Treibst du also dennoch Sport, besteht die Gefahr eine Infektion zu verschleppen. Sobald das Antibiotika abgesetzt ist, kannst du langsam wieder mit dem Training beginnen.

Viele Grüße rulamann

Antwort
von Mahut, 177

Hallo macunix

Du solltest noch keine Sportaktivitäten machen, nehme erst mal die ganzen Tabletten zu Ende, und dann noch ein paar Tage warten bis du wieder Sport machst Gerade Gewichte solltest du nicht heben, das ist für dein Herz viel zu anstrengend, Wenn du ein Fahrrad hast, kannst du da ja mit fahren, oder stramm spazieren gehen, aber anstrengen solltest du dich nicht.

Es kann auf dein Herz gehen, ich weiß wovon ich schreibe, mein Herz ging dadurch kaputt.

Also warte noch etwas Gruß Mahut

Kommentar von macunix ,

Hallo Mahut,

danke für die Antwort.

Oh, darf ich fragen was genau "kaputt" an deinem Herzen ist bzw. wie es genau dazu kam? Hast du auch während der Einnahme von Antibiotika trainiert und was und wielange hast du trainiert das dies passiert ist?

Kommentar von Mahut ,

Wenn du mit einem Infekt trainierst, kann es zu einer Entzündung im Herzen , (Myokarditis) oder an den Herzklappen (Endokarditis) kommen, bei mir ist eine Herzklappe kaputt gegangen, ich habe eine Erkältung verschleppt,

Kommentar von macunix ,

Oh wie hast du das bemerkt das etwas nicht stimmt?

Welche Sportart hast du gemacht, als dies passierte? Warst du noch erkältet an diesem Zeitpunkt?

Habe ein leichtes Druckgefühl in der Mitte der Brust bisschen auf der Herzseite verspührt. War das bei dir auch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten