Frage von Zw3rgpirat, 155

Leichte Schmerzen hinter dem Ohr (Schläfenbein) und manchmal ein bisschen im Ohr

Moin,

ich habe eine Anliegen was meine Ohr betrifft.

Und zwar habe ich seit Samstag leichte Schmerzen im Ohr (eigentlich fast gar nicht) und Schmerzen hinter dem Ohr beim Schläfenbein. (diese sind jetzt nicht brutal schlimm sonder es ist ein ganz leichter Schmerz und manchmal piekt es ein wenig)

War heute beim Allg. Mediziner und sie hat sich mein Ohr von innen angeschaut aber keinerlei Rötung festgestellt.

Meine Äußerung, dass das hinter dem Ohr auch n bissl weh tut hat sie übergangen.

Habe jetzt solche Tropfen zum Schmerzlinderung bekommen.

Ich habe frage mich jetzt aber was das genau sein könnte. EIne Mittelohrentzündung ist doch eigentlich schmerzhafter und würde ja auch zuerst im Ohr selbst stattfinden, oder nicht?

Dann habe ich noch ein wenig gegooglet (ja ich weiß...) und kam auf so einen Nerven der bei Entzündung sogar Gesiichtslähmung hervorrufen kann (ja ne Freundin meinte schon ich sein ein kleiner Hypochonder^^)

Ist dieser nerv auch dort in der Gegend oder ist der ganz woanders?

Kann so eine Entzündung des Schläfenbeins auch ohne Mittelohrentzündung sttatfinden? Oder ist das vielleicht eine etwas komische Mittelohrentzündung?

ich weiß gerade nicht so ganz was ich machen soll. Würde sonst morgen zum HNO Arzt gehen, aber der hat morgen geschlossen... Bliebe mir nur der weg wieder zum allg. mediziner aber der hat morgen nur während meiner Arbeistzeit auf...

Zusammenfassend: Was kann das sein und was empfiehlt ihr mir?

Gruß

Antwort
von gerdavh, 145

Hallo, aufgrund Deines Beschwerdebildes könnte es sich durchaus um eine beginnende Mittelohrentzündung handeln. Es wird das Beste sein, Du gehst direkt morgen zu Deinem HNO-Arzt. Inzwischen empfehle ich Dir Otalgan-Ohrentropfen. Die wirken schmerzlindernd. Die solltest Du Dir auf Körpertemperatur gebracht ins Ohr träufeln (am besten vorher einfach einige Zeit unter die Achselhöhle stecken). Gute Besserung Gerda

Antwort
von rulamann, 104

Schau mal hier, falls du nicht fündig geworden bist >

http://www.igfd.org/?q=mittelohrentz%C3%BCndung+schl%C3%A4fenbein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten