Frage von makzesca,

Lecithin Tbl --Darmbechwerden?

seit geraumer zeit nehme ich lecithin tbl. .laut hersteller soll man 3x 3 tbl.am tag nehmen .ich bin mit 1x3 morgens angefangen .nun hab ich nach 3 tagen festgestellt,dass ich starke blähungen und auch weichen mit luft durchsezten stuhlgang habe ( sehr unangenehm,ohne schmerzen).kann das tatsächlich von den lecithin tbl kommen ,und wenn ja ,warum?

Antwort von Merlia,

Nabend makzesca, ich kenne jetzt die lecithin nicht aber wenn du denkst das sie nicht wirken bzw helfen, würde ich bei deinem arzt um andere bitten. ich nehme seit 1 woche duspatal tbl. 2x tägl. die blähungen bei mir sind fast ganz weg und blähbauch mit schmerz gelindert. wenn auch nicht ganz weg :)

Kommentar von makzesca,

na beim mir ist es ja genau anders herum , immer wenn ich sie nehme - ich habe sie zunächst 3 tage genommen und danach abgestzet ,wegen der vorkommnisse , und dann wieder für einen tag versucht und immer dann treten diese beschwerden wie starke, schmerzlose blähungen und eben weicher stuhl mit viel luft durchsetzt auf.--und bei dir wurde es vom lecithin besser? ach wäre das schön ,wenns bei mir auch so wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community