Frage von Taigar, 221

Langzeit EKG: Was ist mit Pausen gemeint?

Servus,

Hatte von gestern auf heute nen Langzeit EKG, inzwischen kenn ich mich einigermaßen mit der Materie aus und kann vieles deuten. Womit ich mich nicht auskenne ist der Abschnitt "Pausen"

Bei mir steht: Pausen (48 Episoden) 5.285s (Datum & Uhrzeit) 5.0s (Datum & Uhrzeit) 5.0s (Datum & Uhrzeit)

Was ist damit gemeint? Und sind diese Werte realistisch?

Das Langzeit EKG wurd gemacht weil ich seit 1 1/2 Wochen (da liefen zwei Eingriffe) ne fast permanente Tachykardie ~120/min (Supraventrikulär) habe. Mein Hausarzt hat zu dem Befund nicht viel gesagt da ich mich nächste Woche für das weitere Vorgehen bei der behandelnden Klinik in der ich operiert wurde melden soll. Aber das WE ist lang und man macht sich halt bissl Gedanken :)

Danke im vorraus

Antwort
von Engelschen123, 174

Hallo!

ich habe im Moment auch Probleme mit meinem Puls. Er schießt oft einfach so in die Höhe. Ich muss dazu sagen das ich eine hartnäckige Grippe hatte , fast drei Wochen lang. Währenddessen und jetzt danach habe ich oft einen hohen Puls. Hinzu kommt jetzt auch leichter Schwindel.

Ich hatte auch ein Langzeit EKG, Die Ergebnisse bekomme ich aber erst nächste Woche.

Es wäre schön, wenn du schreiben könntest was bei dir rausgekommen ist.

LG

Kommentar von Taigar ,

Hi Engelschen,

Du solltest ggf. wenn die Grippe richtig auskuriert wurde ein 7 Tage EKG anstreben um zu sehen wie sich das Herz verhält.

Mein Langzeit EKG ist auffällig durch permanent bestehende Tachykardien (Supraventrikulär). Ich hab heut mit der Klinik Kontakt aufgenommen und muss wieder hin.

Aber zum Vergleichen bin ich kein Maßstab, ich hab seit 2012 diagnostizierte Herzerkrankungen.

Wenn du dein Langzeit EKG Ergebnis hast würd mich Interessieren was dabei rausgekommen ist.

grüße

Antwort
von WosIsLos, 170

Unter Pausen versteht man auch Bradykardien (eher das Gegenteil der Tachykardien)

Du solltest aber wirklich auf die ärztliche Auswertung warten.

Hilft nichts wenn wir hier unfundiert mögliche Probleme oder Behandlungen aufzählen.

Auch dein Hausarzt hat hier nicht vorgegriffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten