Frage von SinaP, 52

L-Thyroxin vergessen vor Blutabnahme

Hallo ! Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme seit ca einem Jahr Thyroxin. Mittlerweile bin ich bei 75. Nun war ich 4 Tage im Urlaub und habe meine Tabletten vergessen. Heute habe ich sie wieder nach diesen 4 Tagen genommen. Am Donnerstag (also in 3 Tagen) hätte ich einen Termin zur Blutabnahme. Glaubt ihr, dass mein Blutbild dadurch verfälscht ist? Oder reicht es wenn ich sie die nächsten Tage ganz normal nehme? Vielen Dank!

Antwort
von Bellavista, 49

Hallo, nein, das ist kein Problem, so schnell kommt das nicht im Blut an. Am Tag der BE auf alle Fälle k e i n LT nehmen, das verfälscht das Ergebnis..

LG

BV

Antwort
von Gemuesemuffin38, 47

Hallo Sina! Das ist kein Problem, du nimmst die Tabletten jetzt ganz normal weiter und gehst dann zur Blutentnahme, du kannst ja den Arzthelferinnen sagen wie es war das die in deiner Akte ein kleine Notiz machen falls doch was sein sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community