Frage von Kolabohne, 288

L-Thyroxin Einnahme 3-7 Tage lang vergessen! Alte Symptome! Was tun?!

Hallo :(

mir ist was ganz Dummes passiert. In meinem Leben ging leider einiges schief und ich habe jetzt seit mind. 3 und maximal 7 Tagen (ich weiß es leider nicht) die Einnahme von meinen Schilddrüsenhormon L-Thyroxin komplett vergessen. Ich muss eigentlich jeden morgen 150 L-Thyroxin einnehmen. Ich habe erst heute wieder L-Thyroxin genommen.

Seit 2-3 Tagen habe ich extrem kalte Füße und mir ist auch bei Temperaturen über 20 Grad ziemlich kalt. Mein Stoffwechsel ist runtergefahren. Ganz ganz wenig Haarausfall habe ich. Schlafstörungen (kann nicht schlafen). Und ich fühle mich auch nicht mehr stark genug.

Was soll ich tun? Wie lange braucht das bis es alles wieder normal wird? Werde ich jetzt dadurch zunehmen? Was kann ich in den nächsten Tagen erwarten?

Ich weiß, es war sehr dumm von mir und es kommt nicht wieder vor.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von KrankerSchlumpf, 288

Also was das Zunehmen angeht, halte ich es für ausgeschlossen, dass wegen so ein paar Tagen die volle Gewichtsexplosion stattfindet. Dafür sind ja schon die natürlichen Schwankungen einfach zu hoch, um hier etwas feststellen zu können.

Dass die klasischen Symptome wieder auftauchen ist mehr als logisch. 150 ist ja keine "Kinderdosis" und wenns denn tatsächlich 7 Tage sind, auch schon ne ganze Zeit.

Normalisieren wird sich das aber auf jeden Fall, wenn Du jeztt - bitte, bitte , bitte - wieder regelmäßig einnimmst. Ich schätze in 5- 12 Tagen.

Auf keinen Fall für das Vergessene nun zum Ausgleich doppelte Portion oder sonst wie einnehmen. Ganz normal wie bisher einnehmen, und das "Leiden" jetzt als "Strafe" für die Nachlässigkeit ansehen.

Antwort
von Anne41, 265

Wie du siehst ist es nicht Sinnvoll diese Einnahmen zu vergessen.Halte dich an die Anweisungen,es ist ja nicht umsonst.Nimm die Tabletten wieder regelmäßig ein,dann dauert es auch nicht allzulange bis sich alles wieder eingespielt hat.Aber in Zukunft bitte wieder jeden morgen,vorm Frühstück.Nur so kann dauerhaft ein wohlbefinden da sein.Was machst du morgens zu aller erst?Ich koche mir Kaffee und deswegen liegen meine Tabletten auch an der Kaffeemaschine.Mach das so,dass du sie nicht übersehen kannst.

Antwort
von sandro1983, 218

Hallo Kolabohne,

naja das wird nun ein paar tage dauern bis alles wieder ok ist. das medikament muss ja erst seinen wirkspiegel wieder aufbauen das dauert seine zeit! aber du könntest ja heute mal bei deinem hausarzt vorstellig werden und die sachlage dort erklären! er kann dir dann sicherlich am besten sagen was zu tun wäre. aber ich glaube viel kann man da nicht machen! ich habe das auch mal vergessen und mir blieb nichts über ausser das l-thyroxin wieder täglich zu nehmen. nach ein paar tagen war wieder alles ok! da musst du nun durch! aber keine sorge das wird wieder!

am besten damit das nicht nochmal passiert dein handy stellen das dich dann an die einnahme erinnert!

alles gute

lg

sandro

Antwort
von rosaglueck, 199

Nimm jetzt die Tabletten regelrecht zerkaut ein, trinke viel WASSER, Kaffee oder Schwarztee, mit Chili, Cayennepfeffer, Brennesseltee, Kefir, Lassie, Ayran, Tomatensaft.

Iss low carb. Substituiere Vitamin D, geh in dei Sonne, iss Meeresfisch und Leber, viele Nüsse.


ASS 1000mg  in einem halben Liter Wasser aufgelöst zu den Mahlzeiten  (notfalls täglich), sollte dir über das Tief schneller hinweghelfen. ABER Vorsicht ASS NICHT einnehmen/absetzen eine ganze Woche vor einer Blutabnahme.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community