Frage von bribo, 14

Künstlicher Darmausgang wurde zurück verlegt. Darf die Krankenkasse die Reha verweigern?

Antwort
von Tigerkater, 11

Deine Frage ist generell nicht zu beantworten, da die Leistungen der Krankenkassen sehr unterschiedlich sind.

Du müsstest den Leistungskatalog der betreffenden Krankenkasse anfordern. Darin müsste vermerkt sein, ob nach dieser Operation eine Reha gewährt werden kann !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community