Frage von Joe74, 529

Krankschreibung - Folgebescheinigung AU vor Ablauf verlängerbar?

Die Hausärztin hat am Montag einen grippalen Infekt diagnostiziert und eine AU bis Sonntag ausgestellt. Da keine Besserung eingetreten ist war ich am Freitag bei der Ärztin wo dann eine Lungenentzündung diagnostiziert wurde. Die Arztpraxis hat aber keine neue AU ausgestellt, da die AU noch bis Sonntag gilt. Jetzt muss ich am Montag schon wieder zum Arzt um die AU verlängern zu lassen. Ist die Arztpraxis dazu verpflichtet so zu verfahren oder hätte sie auch schon am Freitag eine Folgebescheinigung ausstellen können?

Antwort
von Zweimal, 518

Auf der Seite der Kassenärztliche Vereinigung Hamburg steht, dass das möglich ist:

" Kann ich bereits vor Ablauf der aktuellen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung eine erneute Folgebescheinigung ausstellen?

Ja, das Fortbestehen von Arbeitsunfähigkeit kann bereits vor Ablauf der vorherigen Bescheinigung mittels Muster 1 attestiert werden."

http://www.kvhh.net/kvhh/pages/index/p/593/0/ajax/1/g_id/705

Antwort
von Beavis99, 460

Hallo, ja- Deine Hausärztin hätte am Freitag eine neue AU (Folgebescheinigung) ausstellen können. Vielleicht kannst Du am Montag einfach anrufen & um Verlängerung bitten, da Du ja am Freitag erst untersucht wurdest & die Diagnose sicherlich eine längere Krankschreibung rechtfertigt .Dann bräuchtest Du Dich nicht nochmal ins Wartezimmer setzen:) Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten