Frage von AnnaMaus, 110

Krankengymnastik und Lymphdrainage am gleichen Tag?

Hallo, ich hatte gestern zum ersten mal Lymphdrainage nach meiner Knie-OP. Anscheinend reichte die Zeit noch aus, dass der Krankengymnast gleich noch eine Einheit Krankengymnastik hinterher machte. Ich kannte das bisher immer so, dass man nach der Lymphdrainage eine halbe Stunde ausruhen sollte. Was stimmt nun?

Antwort
von gerdavh, 110

Hallo, das hängt ganz davon ab, was der Physiotherapeut anschl. gemacht hat. Hier mal ein Ausschnitt aus Wikipedia zum Thema manuelle Lymhdrainage

Bei ausgeprägten lymphatischen Erkrankungen (Stauungen) wird diese Therapie mit Kompressionsverbänden (Kompressionsbinden oder nach Maß gefertigte Kompressionsstrümpfe), Hautpflege und spezieller Bewegungstherapie kombiniert und unter dem Begriff Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE) zusammengefasst.

Vielleicht liest @winherby Deine heutige Frage, der dürfte hier am ehesten Auskunft geben können. lg Gerda

Kommentar von AnnaMaus ,

Hab lieben Dank für Deinen Tipp, doch so eine ausgeprägte Lymphdrainage hatte ich nicht Doch werde ich mir das mal durch lesen!

Lg AnnaMaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten