Frage von Cloud86, 5

Krampf "einsaugung" an der rechten hand

Hallo,

mein Lebensgefährte hat seit einigen Wochen eine Art Krampf in der Hand, rechts aussen an der Hand saugt sich die Haut ein (wie ein Vakuum) es entsteht kein Schmerz, eher ein unangenehmes ziehendes Gefühl. Nachdem er die Hand wieder bewegt geht der Krampf weg. Zusätzlich hat er auf der Handaussenfläche (genau in der Mitte) eine Schwellung, dabei keine Schmerzen (nur einmal kurz nachdem es geknackt hat kam ein kurzer ziehender/ drückender Schmerz). Die Handaussenfläche ist auch oft leicht geschwollen.

Er arbeitet körperlich, viel mit dem Händen und in Kälte ( 10 Grad Celsius).

Kennt jemand von euch die "Einsaugung" und weiss was dies sein könnte.

Ich danke euch für alle Antworten und entschuldige für den langen Text!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von espirin, 5

Es könnte sein, dass in der Hand eine Entzündung sitzt, die evtl. auch in Richtung Rheuma oder Arthose gehen könnte. Er sollte nicht noch länger damit warten, bei einem Orthopäden oder Internisten vorstellig zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community