Frage von Selinacessar, 74

Kopfschmerzen, Halsschmerzen und Drehschwindel?

Ich habe seit ein paar Tagen extreme Kopfschmerzen und ich fühle mich als würde ich jeden Moment umkippen. Heute sind auch noch Halsschmerzen dazu gekommen. Ein paar aus meiner Arbeit sind schon seit Wochen Krank und ich arbeite in einer Apotheke als Lehrling. Kann es sein das ein Virus auf mich zukommt? Oder kann mir wer sagen zu welchem Krankheitsbild diese Symptome passen? Achja noch dazu kommt das ich richtig Müde und Schlapp bin obwohl ich früh schlafen gehe.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von alessam, 46

Hallo Selina, übers Internet können wir dir keine genaue Diagnose stellen. Du kannst Halsbonbons gegen die Halsschmerzen lutschen, das lindert die Schmerzen. Außerdem solltest du viel trinken, auch wenn das mit den Halsschmerzen nicht so angenehm ist. Am besten einen Erkältungstee. Fieber hast du aber keins oder? Ruh dich am besten aus und wenn es bis zum Wochenende nicht besser wird, solltest du zum Arzt gehen.

Liebe Grüße alessam

Antwort
von dinska, 36

Das deutet alles auf eine Grippe hin. Du solltest zum Arzt gehen.

Wenn dir kalt ist, dann können ansteigende Fußbäder sehr hilfreich sein. Einen Eimer nehmen in den die Beine bis zur Wadenhöhe passen und mit warmen Wasser füllen, die Beine hineinstellen und immer ab und an heißes Wasser zuführen, natürlich vorher die Beine rausnehmen oder hochheben, damit du sie nicht verbrennst.

Von oben kannst du heißen Tee, Salbeitee, Erkältungstee oder Ingwertee zuführen. So wirst du von oben und unten erhitzt und du frierst nicht mehr.

Immer schön warm einmummeln und besonders den Hals schön warm halten, besonders über nacht.

Wenn dir schummrig wird kaltes Wasser trinken, kann auch gern Leitungswasser sein.


Antwort
von Mahut, 32

Erstmal finde ich es von deinen Kollegen unverantwortlich, das sie Krank zur Arbeit gehen und die Kollegen anstecken, zumal sie in einer Apotheke arbeiten, sind die Kunden ja auch gefährdet.

Also bleibe zu Hause, gehe zum Arzt, lasse dich untersuchen und Krankschreiben.

Antwort
von StephanZehnt, 33

Hallol Selina,

Halsschmerzen Kopfschmerzen Müde und Schlapp und mir ist total kalt. .Husten -Schnupfen? Grippe geimpft?
Wenn Du zu dem Symptome noch Schüttelfrost und Fieber dazu bekommst wäre das dann eine Grippe.

Ob dies nun ein Infekt oder eine Grippe oder etwas ganz anderes ist ? Dies kann also wie schon gesagt nur ein Arzt vor Ort abklären.

Gute Besserung Stephan

http://www.erkaeltungsratgeber.de/verlauf-therapie/

Antwort
von Selinacessar, 39

Und mir ist total kalt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community